Sonntag, 23. Juli 2017

Affiliate Jahresrückblick 2009

Auch 2009 war wieder ein sehr ereignisvolles Jahr mit vielen tollen Events und Konferenzen:

Webmasters-on-the-Rool Hörertreff im Januar 2009
Affiliate Summit in Las Vegas im Januar 09
Affiliate NetworkxX im März 09
A4U Expo in Amsteram im April 09
Publisher-Event im Europapark im April 09
affilinet Marketing Day im Mai 09
affilinet PokerNight in München im Mai 09
Affiliate TactixX im Juni 09
dmexco und TRG OMClub-Party im September 09
Affiliate NetworkxX II im Oktober 09
SEO-Stammtisch Augsburg im Dezember 09
Affiliate-Xmas-Meeting in Nürnberg im Dezember 09

Auch die Spenden durch die Affiliate NetworkxX i.H. von mittlerweile 4.938,- Euro waren sicherlich ein Highlight.

Ebenso natürlich auch die Entwicklung meiner Partnerprogram-Suchmaschine AffilixX.com, die im Dezember 09 mit über 80.000 Suchanfragen im Monat einen neuen Rekord erreichte.

Doch auch im Affiliate-Marketing allgemein hat sich 2009 wieder ziemlich viel getan.

Januar

affilinet verstärkt das Sales und Publisher Development Team um das Neukundengeschäft zu erweitern und Kundenbeziehungen zu intensivieren. Daniele Mulas und Kathrin Siemokat starten als Sales Manager und Sebastian Menken verstärkt das Publisher Development Team.

Februar

Die Abstimmung zum Affiliate NetworkxX Award 2009 beginnt. Bis Ende März hat jeder die Chance durch die Teilnahme am Online-Voting einen von zahlreichen Preisen im Gesamtwert von 5000 Euro zu gewinnen.

zanox startet seine Webservices. Damit wird den Publishern kontextbasiertes Produkt-Matching, Geo-Targeting, Produktsuche sowie eine vollautomatisierte Interaktion ermöglicht. Auch haben die Publisher die Möglichkeit eigene Geschäftsmodelle mit zanox zu verknüpfen und dadurch die Monetarisierung zu optimieren.

Die Sieger des internationalen affilinet Developer Contest stehen fest. Eine internationale Jury zeichnet die Top 5 Applikationen aus und prämiert diese mit insgesamt 25.000 Euro Preisgeld.

Tradedoubler erweitert sein Dienstleistungs-Portfolio um die Bereiche SEO und SEM. Damit bietet Tradedoubler seinen Kunden das komplette Performance-Marketing-Portfolio aus einer Hand.

März

Axel Springer und PubliGroupe passen ihre Eigentumsverhältnisse an der ZANOX AG an. Im Zuge dessen hält Axel Springer 52,5% an zanox (bisher 60%) und PubliGroupe 47,5% (bisher 40%). Dadurch sollen die Wachstumschancen optimiert werden. Zudem startet zanox auf der Web 2.0 Expo in San Francisco den 2 Millionen Dollar Application Store Contest. Der Wettbewerb richtet sich an Web-Entwickler und Internet-Startups. Der Gewinner mit dem besten Geschäftmodell erhält zwei Millionen US-Dollar Venture Capital.

affilinet launcht das Gutschein-Tool. Damit ist es den Advertisern möglich, unkompliziert Gutscheine inklusive individueller Gutscheincodes zu erstellen und den Publishern zur Verfügung zu stellen. Publisher können sich über neue Gutscheine per RSS-Feed informieren lassen.

Auf der Affiliate NetworkxX werden die Affiliate NetworkxX Awards verliehen. Insgesamt haben sich knapp 1.890 User an dem Online-Voting beteiligt.

Der OVK stellt auf der CeBIT seine Jahresprognose für 2009 vor. Demnach soll 2009 das Affiliate-Marketing um über 15% zulegen und damit erstmals auf über 300 Millionen Euro Umsatz wachsen.

Der Verband Deutscher Zeitungsverleger (VDZ) veröffentlicht eine Studie zum Thema „Digitale Erlösquellen für Verlage“. Dabei stellt sich heraus, dass über 41,1% der Verlage Affiliate-Marketing als neue Umsatzquelle einplanen, 15,1% nutzen es bereits.

April

Das Affiliate-Netzwerk affilinet startet den „affilinet Search Manager“. Dieser ermöglicht den Publishern eine schnelle und effektive Steuerung und Optimierung ihrer Search-Kampagnen.

belboon-adbutler führt als erstes Affiliate Netzwerk Flash-Cookie-Tracking ein. Mit einer Kombination aus Fingerprint-, P3P-, Flash-Cookie- und serversessionbasiertem Tracking sollen auch Sales getrackt werden können, wenn der User seine Cookies deaktiviert hat.

Über 800 Teilnehmer besuchen die erste A4U Expo Europe in Amsterdam. Auch ca. 200 Teilnehmer aus Deutschland finden sich in Amsterdam ein.

Zanox startet mit dem Publisher VIP-Club ein exklusives Service-Programm für Top-Publisher. Zanox VIP-Publisher genießen zukünftig eine ganze Reihe exklusiver Vorteile, die nur von ausgewählten Advertisern angeboten werden.

Superclix eröffnet in der Schweiz eine eigenständige Filiale. Geleitet wird diese von Günter Keller.

Valueclick veröffentlicht in Kooperation mit der TU München eine Studie zum Thema Affiliate-Marketing und den Unterschieden zwischen UK und Deutschland. Demnach planen über 66% der britischen Unternehmen für 2009 ein größeres Budget als noch 2008. Nach SEM und Display liegt Affiliate-Marketing in UK auf dem 3. Platz der beliebtesten Onlinemarketingkanäle.

Mai

Torben Heimann wird neuer Country Manager bei Tradedoubler. Er folgt auf Axel Schönau, der aus privaten Gründen das Unternehmen verlässt. Das Hauptziel Heimanns ist es, Tradedoubler als kompletten Performance-Anbieter in Deutschland und international zu positionieren.

Juni

belboon-adbutler veröffentlicht zahlreiche Neuerungen. Publisher haben nun die Möglichkeit ihre Gutschriften manuell abzurufen oder automatisiert sich überweisen zu lassen. Eine neue Werbemittel-Suche mit Export-Funktion erlaubt eine komfortable Suche nach dem optimalen Werbemittel. Auch können sich die Publisher per Mehrfachauswahl bei mehreren Partnerprogrammen gleichzeitig bewerben.

zanox startet die Open-Beta-Phase für den weltweit ersten Application Store im Affiliate-Marketing. Dadurch erhalten Entwickler die Möglichkeit, selbstentwickelte Widgets, Software oder Applikationen professionell zu monetarisieren.

Die dritte Affiliate TactixX lockt wieder über 330 Besucher in die bayerische Landeshauptstadt München. Im Kempinski Hotel am Münchener Flughafen überzeugen über 20 Referenten das Fachpublikum mit anschaulichen Beispielen und konkreten Case Studies.

Juli

Die Erweiterung des „Code of Conduct“ des BVDW wird veröffentlicht. Dieser regelt Mindeststandards für Post-View-Kampagnen im Affiliate Marketing. Es wird u.a. eine Mindestgröße für das Werbemittel festgelegt. Zu den ersten Unterzeichnern zählen explido WebMarketing und das Affiliate Netzwerk affilinet.

zanox launcht seine neuen Publisher-Statistiken. Diese bieten eine erweiterte Auswahl an Filtern und Optionen. Auch ist es jedem Publisher möglich, eigene Statistiken und Reports zu erstellen und zu speichern.

affilinet führt eine neue Programmsuche für Publisher ein. Damit haben die Affiliates nun die Möglichkeit noch schneller und effizienter das geeignete Programm bei affilinet zu finden.

Bei Tradedoubler werden die Publisher gebeten, in ihren Accounts die eigenen Websites zu kategorisieren. Damit will Tradedoubler Advertiser und Kampagnen zukünftig besser beraten können.

August

Das Affiliate Netzwerk Commission Junction stellt seine eigene Lösung für das PostView-Tracking vor. Diese soll die geforderten Standards des „Code of Conduct“ des BVDW übertreffen. Die CJ Lösung ermöglicht beispielsweise eine Differenzierung von View- und Click-Cookies.

Die IWB berichtet von einem Umsatzrückgang von 14,9% und einen Gewinnrückgang vor Zinsen und Steuern von 35% bei Tradedoubler. Der Grund dafür ist die Wirtschaftskrise, die v.a. den für Tradedoubler wichtigen UK-Markt getroffen hat.

Der BVDW berichtet, dass inzwischen 25 Agenturen, Netzwerke und Publisher den „Code of Conduct“ unterzeichnet haben. Dieser soll die Transparenz im Affiliate Marketing stärken und verpflichtet die Unterzeichner zur Einhaltung bestimmen Kriterien.

eBay startet ein eigenes Affiliate Programm in einem Inhouse-Netzwerk. Damit enden die bisherigen Programme bei affilinet. Damit einher geht die Einführung eines neuen Vergütungsprogramms, dem „Quality Click Princing“. Damit sollen die Trafficqualität verbessert werden und conversionstarke Affiliates belohnt werden.

Webgains integriert den iSense SiteSeeker in das Affiliate Netzwerk, welcher ja schon längere Zeit bei adpepper im Einsatz ist. Advertiser haben damit nun die Möglichkeit bei jedem Affiliate die entsprechenden Informationen zu der betreffenden Website zu finden.

Belboon Affiliates erhalten nun bei Bedarf drei mal pro Monat eine Provisions-Auszahlung. Belboon möchte mit dieser Maßnahme den Cash-Flow seiner Affiliates erhöhen.

Nach Zanox sichert sich Axel Springer, zusammen mit der PubliGroupe nun auch noch 50,1% der Anteile am britischen Affiliate Netzwerk Digital Window. Digital Window wurde 2000 gegründet und beschäftigt über 100 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008/2009 wurde ein Jahresumsatz von mehr als 40 Mio. Euro erwirtschaftet.

September

Am 23. und 24. September findet die dmexco 2009 in Köln statt. Die größte deutsche Online-Marketing-Messe hat mit 290 Ausstellern weniger Aussteller als der Vorläufer, die OMD in Düsseldorf. Dennoch zeigen sich die Aussteller zufrieden und wollen auch 2010 teilnehmen. Insgesamt besuchen 14.200 Fachbesucher die Messe.

zanox erweitert den „Code of Conduct“ um Advertiser-Richtlinien. Damit wird der „Code of Conduct“ um ein eigenes Kapitel erweitert, dass die Advertiser zu erweiterten Vorschriften verpflichtet. Dadurch soll die Transparenz bei der Zusammenarbeit mit den Publishern gestärkt werden.

Des Weiteren rüstet zanox mit Michael Pietsch als neuen Head-of-Publisher das Publisher-Management weiter auf. Pietsch soll u.a. Strategien entwickeln, die auf die Erhöhung der Reichweite von Publishern und die Optimierung der Conversion-Qualität abzielen.

Oktober

Das Affiliate Netzwerk affilinet veröffentlicht eine Umfrage zu Zukunftstrends im Online-Marketing. Dabei wurden 120 deutsche Advertiser befragt. So wollen 56% der Advertiser in den nächsten drei Jahren mehr Budget ins Affiliate Marketing investieren. Auch bewerten diese den Kanal Affiliate Marketing als den deutlich effizienteren Kanal im Vergleich zu TKP-Kampagnen. Lediglich 36 Prozent sehen die Kosten im Affiliate Marketing als zu hoch an.

Das Affiliate Netzwerk Superclix bietet seinen Toppartnern ab sofort einige innovative Vorteile. So können mit den Advertisern individuelle Absprachen bei der Cookielaufzeit getroffen werden, eigene Provisionsstaffeln festgelegt und die automatische Freigabe der Provisionen eingestellt werden.

Im Oktober findet wieder die Affiliate NetworkxX in München statt. Der Event war mit 300 Teilnehmern erstmals innerhalb von nur 5 Stunden ausgebucht. Diesmal findet auch eine Podiumsdiskussion zum Thema „Pro und Kontra Postview“ statt.  Zudem wird die NetworkxX um weitere Networking-Elemente wie z.B. Themen-Pinnwände erweitert.

November

affilinet startet ein eigenes Publisher-Infoportal. Unter www.afflinet-inside.de können sich Publisher regelmäßig über Termine, Branchen-Events, neue Produkte und vieles mehr informieren. Zudem soll das Portal noch um die Rubrik „Expertentipps“ und eine Übersicht der wichtigsten Affiliate-Blogs erweitert werden.

Des Weiteren startet affilinet mit dem neuen Service „affilinet Anti-Blockier-Scan“ (affilinet ABS-Service) kontinuierliche Tests, um die versehentliche Blockierung von Tracking-URLs durch Antiviren-Software zu vermeiden.

Die Partnerprogramm-Suchmaschinen AffilixX.com launcht einige neue Features, welche es den Affiliates noch leichter machen sollen, passende Partnerprogramme zu finden. So gibt es nun einen Netzwerk Trendbarometer und einen AffilixxRank. Zudem werden im November erstmals über 58.000 Suchanfragen von Affiliates generiert.

Dezember

Zanox gibt bekannt, dass es 2010 einen Führungswechsel geben wird. Philipp Justus (Ex-Geschäftsführer von eBay) wird ab März 2010 neuer Vorstandsvorsitzender der Zanox.de AG. Ab Januar 2010 wird zudem Christian Kleinsorge in den Vorstand von Zanox berufen. Die drei derzeitigen Vorstände und Gründer Heiko Rauch, Thomas Hessler und Jens Hewald werden sich dann anderen Tätigkeiten widmen.

Nach 5 Jahren verabschiedet sich der langjährige Adbutler-Geschäftsführer Marius Ahlers von belboon-adbutler und möchte sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Mit ihm scheidet auch der Technische Director Arne-Christian Sigge aus dem Unternehmen aus.

Das Affiliate Netzwerk Vitrado launcht sein neues Portal. Damit will die Hamburger freenet-Tochter auf die zukünftigen Trends im Affiliate Marketing reagieren. Gegenüber dem bisherigen Portal stehen Affiliates und Merchants nun eine Reihe neuer Tools zur Verfügung.

Joseph Pepe Ciardelli wird neuer Product Manager für die zanox Web Services und den Application Store. Er soll zukünftig die Kommunikation zwischen zanox und den Entwicklern forcieren.

Die Internet World und die Affiliate TactixX schließen sich zusammen. Somit wird die Affiliate-Konferenz TactixX am 13.04.2010 das neue Highlight der Internet World Messe im ICM der Messe München sein. Die Organisation wird zukünftig durch die Neue Mediengesellschaft Ulm übernommen. Das Konferenzprogramm wird allerdings auch weiterhin von explido organisiert.

Trends und Zukunft

Auch im Jahr 2010 wird sich im Affiliate Marketing wieder viel bewegen. Einen ausführlichen Beitrag dazu gibt es von mir in der Internet World Business Ausgabe 26/2009.

Eines der wichtigsten Themen dürfte auch weiterhin die Qualitätsfrage bleiben. Qualität statt Quantität heißt die Lösung der Zukunft. Nur wenn man es schafft, Marktteilnehmer deren Geschäftsmodell es ist, mit kurzfristigen dubiosen Maßnahmen Umsätze zu generieren, aus dem Markt zu verbannen, können auch weiterhin hohe Budgets von Markenartiklern fürs Affiliate Marketing gewonnen werden.

Aber auch auf Advertiser-Seite wird sich einiges tun. Nachdem der Code-of-Conduct bisher ausschließlich das Thema Werbemethoden, Cookies, Adware, Trafficbroker und Postview umfasst und somit hauptsächlich auf Affiliates und die Netzwerke abzielt, geht es zukünftig auch darum, diesen für Advertiser weiter auszubauen. Denn genauso wie Advertiser von Publishern erwarten, dass diese ihre Werbetätigkeiten transparent gestalten, so können auch sie selbst diese Transparenz im gegenseitigen Umgang fördern und unterstützten.

Das kommende Jahr dürfte im Affiliate Marketing auch geprägt sein durch Open APIs. Welch enormes Innovations- und Monetarisierungs-Potential sich durch die Einbeziehung von Drittanbietern generieren lässt, hat der Apple AppStore bereits im B2C-Bereich mit inzwischen 100.000 Apps und weit über 2 Milliarden Downloads gezeigt. Mit seinem eigenen Application Store hat das Affiliate-Netzwerk zanox im vergangenen Jahr die erste B2B-Innovations-Plattform geschaffen. Aber auch andere Netzwerke wie affilinet öffneten ihre Schnittstellen.

Immer mehr Advertiser äußern zudem den Wunsch, die Customer Journey zu verfolgen und Provisionen anteilsmäßig zu vergüten, was für Affiliates nicht schlecht sein muss, da dadurch auch die Möglichkeit besteht, noch mehr Sales zu generieren, die bisher der Seach-Kampagne zugewiesen wurden.

Dennoch hat bisher noch niemand eine Lösung gefunden, eine faire Verteilung der verschiedenen Maßnahmen zu definieren. Dies wird für die Zukunft sicherlich auch weiter ein Problem darstellen, das es gilt zu bewältigen und Lösungen zu finden, die nicht gerade einfach sind.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.