Sonntag, 23. Juli 2017

Affilinet bietet neues Werbemittel-Format an

Das Affiliate-Netzwerk bietet ab sofort ein neues Werbemittelformat für die Programmbetreiber an. Es handelt sich dabei um das PagePeel-Format, wie es Affilinet nennt.

PagePeel ist ein dynamisch animiertes Eselsohr, das in einer Ecke der Publisher-Websites eingebunden werden kann.  Durch eine leichte Bewerbung wird das Interesse des Besuchers geweckt. Wenn dieser mit der Maus darüber fährt, entrollt sich das komplette Werbemittel. Entfernt man die Maus aus der Werbefläche, rollt sich das PagePeel wieder als Eselsohr zusammen.

Ein Beispiel eines PagePeels findet Ihr auf der folgenden Tattoos-Website rechts oben.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

3 Kommentare

  1. Hallo Markus,

    ich kann das PagePeel auf der Tatoo-Seite nicht sehen.

    Gruß
    Karsten

  2. Hallo Karsten,

    also bei mir wird im Internet Explorer 6.0 und Firefox 7.0 angezeigt. Vielleicht liegt es ja an Deinem Mac?

    Schönen Gruß
    Markus

  3. Hallo Markus,

    wird wohl so sein. Bei Claudia am PC sehe ich es. Das Pagepeel auf der Seite http://www.pagepeel.de/ kann ich interessanterweise allerdings auch am Mac sehen (OS X, Firefox 2.0 bzw. Safari).

    Gruß
    Karsten