Sonntag, 26. März 2017

Cookie-Gefahr durch EU-Gesetzentwurf

Aktuell gibt es ja in der EU einen Reformvorschlag zum EU-„Telekom-Paket“. Dabei gibt es einen Textentwurf in der eine Neufassung des Artikels 5 der Richtlinie zu Privatsphäre und Elektronischer Kommunikation (ePrivacy Richtlinie) gefordert wird. V.a. soll dabei geplant sein, dass die Internet-User bei jeder Aktion, bei der ein Cookie gesetzt wird, zustimmen müssen.

Die BVDW und auch die IAB Europe sieht darin im Moment die Wettbewerbsfähigkeit der Internetwirtschfat als massiv gefährdet an. Die geplanten Änderungen in die gelernten Nutzer/Interface-Prozesse würden zu massiven Beschränkungen von Nutzungsszenerien sowie Geschäftsmodellen führen.

Man darf gespannt sein, was hier noch alles kommen wird.
© pan/PIXELIO

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.