Dienstag, 28. März 2017

Der US-Promi Blogger

In der Frauenzeitschrift OK! steht gerade ein Bericht über den US-Promi Blogger Mario Lavadeira. Manchmal stehen auch mal interessante Beiträge in den Zeitschriften meiner Freundin 🙂

Auf jeden Fall betreibt dieser Mario unter seinem Pseudonym „Perez Hilton“ einen Promi-Blog mit dem selben Namen www.perezhilton.com. Darin startet der 30-jährige täglich neue Klatschattacken gegen US-Stars wie Sienna Miller, Mel Gibson, Suri Cruise uva.

Angeblich hat der Blog monatlich 100 Millionen (meist Weibliche) User und wirft im Jahr 635.000 Euro an Einnahmen ab. Eine Woche Werbung kostet satte 7.000 Euro.

Mittlerweile ist es auch so, dass die Stars bereits Angst vor Blogbeiträgen von Perez haben und sich bei ihm einschleimen. So hat ihn z.B. Paris Hilton als Gast in ihre MTV-Show eingeladen und macht ihn ab März auch zu einem Teil ihrer Bühnenshow. Und auch Victoria Backham hatte eine Audienz mit ihm, nachdem er sie monatelang in seinem Blog beschimpf hat.

Viele Stars haben nämlich seine Gier nach Publicity durchschaut und machen sich diese zunutze. Das ist ja fast schon so wie in unserer SEO/Affiliate-Szene 🙂

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

2 Kommentare

  1. Das Forbes Magazine hat ihn noch vor Michael Arrington auf #1 gewählt: http://www.forbes.com/2009/01/29/web-celebrities-internet-technology-webceleb09_0129_land.html

  2. Meine Freundin hat mich mal gefragt ob ich Perez Hilton als Blogger nicht kennen würde, und ich musste passen… aber der Typ hat es echt drauf und hat mit ner Nische das erreicht was die meisten von uns erst noch erreichen wollen 🙂