Freitag, 20. Oktober 2017

Fachwirt für Online-Marketing

Da ich die Ausbildung ganz Interessant finde, blogge ich natürlich auch darüber:

Hallo Herr Kellermann, ich möchte Ihnen eine Ausbildung vorstellen, die in Köln stattfindet. Vielleicht haben Sie Lust kurz darüber in Ihrem Blog zu berichten?

Fachwirt für Online-Marketing (Praktikumsbegleitend)

Webapplikationen, Suchmaschinen- und Guerillamarketing, Blogs, Newsletter, E-Commerce, die Betreuung von Firmenwebseite ist so umfangreich geworden, das ein eigenes Berufsumfeld Sinn macht.

Der „Fachwirt für Online Marketing“ an der Westdeutschen Akademie für Kommunikation (WAK) ist speziell aus diesem Grund für Abiturienten, Berufstätige im Marketingbereich oder Marketingschaffende mit Weiterbildungsambitionen geschaffen worden. Kompetente Wissensträger in Bereichen wie Internet- oder Werbeagenturen, Onlineredaktionen oder Medienunternehmen, die sich mit den aktuellen Entwicklungen des Medienzeitalters befassen, sind begehrt und schwer zu finden.

Für den dualen Studiengang „Fachwirt für Online Marketing“ dürfen sich alle bewerben, die schon erste Erfahrungen in der Online Branche gesammelt haben. Weitere Informationen zum berufsbegleitenden WAK-Studiengang „Fachwirt für Online Marketing“ gibt es unter www.wak-koeln.de., oder bei Prof. Dr. Ulrich Stangl, Tel: 0221/934778-0.

Die Kölner Internet Union (KIU) hat zusammen mit Ihrem Partner NetCologne eigens zu diesem Studiengang ein einjähriges Stipendium geschaffen. Neben der täglichen Arbeit bei NetCologne ist das abendliche Studium an der WAK für den Stipendiaten kostenlos.

Bewerber können sich zusätzlich für dieses Stipendium in Form einer Kurzbewerbung bis 15. Juni 2007 mit Lebenslauf, Foto und Motivationsgrund per Mail bei
u.stangl@wak-koeln.de bewerben.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

2 Kommentare

  1. Hallo,

    na so neu ist der Lehrgang nicht. Hier in Bayern z.B. hatte die „Bayerische Akademie für Werbung und Marketing“ (baw-online.de) schon länger eine Weiterbildung names E-Marketing-Fachwirt angeboten. Wollte mich eigentlich dieses Jahr einschreiben. Nun wird das E-Markting- und Direktmarketingstudium zusammengefasst zum Dialogmarketinglehrgang, da die Industrie das so wohl wollte.

    Schöne Grüsse

    Cüneyt Toplar