Dienstag, 28. März 2017

Fussball-EM 2008

Sicherlich habt ihr schon gemerkt, dass sich in den letzten 10 Tagen in meinem Blog nicht viel getan hat. Der Grund war ganz einfach, ich habe mir alle Vorrundenspiele unserer Nationalmannschaft live angeschaut.

Nachdem ich schon 5 Spiele der EM-Qualifikation angeschaut habe (u.a. die Spiele in San Marino und Dublin) bin ich über verschiedene Wege auch an Karten für die EM-Spiele gegen Polen, Kroatien und Österreich gekommen.

Der 2:0-Sieg gegen Polen war ja zu Beginn ein super Auftackt, aber das 2:1 für Kroatien war dann natürlich sehr Niederschmetternd. Lag es vielleicht an der Anwesenheit von 10 Top-Publishern, dass wir verloren haben? 🙂 Vodafone lud nämlich extra zu diesem Spiel 10 Affiliates für 5 Tage nach Velden an den Wörthersee ein und lies sich den Spass 3000,- Euro pro Person kosten. Das nenne ich mal professionelles Partner-Management, wie es in den USA schon gang und gäbe ist, in Deutschland allerdings noch ziemlichen Nachholbedarf hat. Vodafone hat es allerdings schon lange begriffen und hat innerhalb von nur wenigen Monaten seine Publisher nach Lappland, auf die AIDA und nun zur Fussball-EM eingeladen. Respekt! Da macht der Andreas echt einen super Job!

Deshalb schaute ich mir das Spiel gegen Kroatien auch zusammen mit Jens von munig.com und Chris von verivox.de an und es hat viel Spass gemacht mit den Beiden, auch wenn das Ergebnis leider nicht so gut war 🙁

Tja, am Montag gings dann nach Wien zum 1. Endspiel der EM zwischen den Ösis und unserer Mannschaft. Es wurde Gott sei Dank kein 2. Cordoba, sondern ein netter 1:0-Sieg und somit das Weiterkommen ins Viertelfinale.

Hier schon einmal ein paar Fotos der Spiele:





Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

3 Kommentare

  1. Hallo Markus,

    sind die echt? keine Pappfiguren? keine Animation?

    Netzer und Delling – Respekt!

    Schöne Grüße und hoffentlich gibts nicht nur noch ein Spiel unserer Jungs bei der EM,

    Stefan

  2. du meinst mit „ich bin über verschiedene Wege auch an Karten für die EM-Spiele gegen Polen, Kroatien und Österreich gekommen“ aber nicht räuberische erpressung, oder? niemals…würden wir doch nicht tun, ne?

    🙂