Samstag, 22. Juli 2017

Google Tätowierungen

Man möchte es nicht für möglich halten, aber es gibt wirklich Menschen, die sich das Google-Logo tätowiert haben.

Hier ein paar Fotos:


Quelle: http://farm1.static.flickr.com/191/509855795_193c0875a5.jpg


Quelle: Foto by Valleymag, Nutzung unter CC-license


Quelle: googlewatchblog.de

Wenn Euch Tätowierungen gefallen, findet Ihr über 2100 Tattoos auch in meinem Tattoo-Portal.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

3 Kommentare

  1. Habe es nie verstanden und werde es wohl auch nie verstehen wieso man sich Namen oder ähnliches tätowieren lässt.

    Welches davon ist denn deines: http://www.fussball-tattoos.de/tattoos/1860.htm?tlcs=

    🙂

  2. Lol 🙂 Die neue Art von Linkbuilding ….

    Die Frage ist der Backlink jetzt follower oder no follower ? 🙂

  3. Das erinnert mich an die Story mit der Frau die sich die URL von einem Casino ins Gesicht tättowieren ließ und einen Haufen Geld dafür bekam.
    Ich glaube nicht dass diese Leute Geld von Google bekommen haben, eher dass sie nicht ganz dicht sind *gg*