Dienstag, 19. September 2017

Gründung der Affiliate Conference ACADEMY

Aufgrund des Fachkräftemangels und auch den immer komplexer werdenden Themen im Affiliate-Marketing haben wir nun die „Affiliate Conference ACADEMY“ gegründet.

Es handelt sich dabei um exklusive 1-Tages-Workshops zu aktuellen und wichtigen Affiliate-Themen.

Dabei stehen derzeit mit den Workshops “Affiliate-Akquise” und “Fraud-Protection” zwei topaktuelle Themen zur Auswahl, die den Unternehmen helfen können, ihr Programm-Management zu optimieren und den Umsatz weiter auszubauen.

Sukzessive werden in den kommenden Monaten Workshops zu weiteren Themen folgen.

Mit dem Weiterbildungsprogramm richtet sich die “Affiliate Conference ACADEMY” vor allem an Affiliate-Manager, Online-Marketing-Leiter, Agentur-Mitarbeiter, Mitarbeiter von Netzwerken und Advertiser sowie Websitemanager aus mittelständischen Unternehmen und Konzernen. In den modular aufgebauten Workshops werden Grundregeln und neueste Entwicklungen aus dem Affiliate-Marketing erklärt.

“Das Affiliate-Marketing entwickelt sich ständig weiter. Die Themen werden immer komplexer und viele Affiliate-Manager suchen Möglichkeiten, um sich zu aktuellen Entwicklungen weiterzubilden”, kommentiert Markus Kellermann, Geschäftsführer von MK:NETmedien, das neue Angebot. “Mit der ‘Affiliate Conference ACADEMY’ bieten wir exklusive Workshops an, in denen die Teilnehmer Insider-Wissen und Know-how erhalten, um dieses bei ihren Partnerprogrammen selbst anzuwenden.”

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

Ein Kommentar

  1. Too, dass es in der Schweiz auch Workshop zu diesem Thema angeobten werden