Freitag, 20. Oktober 2017

Mehr Ausgaben im Affiliate-Marketing

Laut einer aktuellen Studie der EIAA (Branchenverband pan-europäischer Onlinevermarkter) setzen zukünftig immer mehr Unternehmen auf international angelegte Onlinekampagnen.

Von über 300 befragten Marketingleitern gaben 70% an, dass sie 2009 verstärkt in Onlinewerbung investieren werden und das v.a. im performancebasierte Marketingmaßnahmen (wie Affiliate Marketing), um damit Streuverluste und Kosten zu minimieren.

Auch für die nächsten Jahre wird mit steigenden Werbeausgaben gerechnet. Der Auswertung zufolge sollen 2010 die Zuwächse um 21% steigen und 2011 um 15%.

eiaa-studie

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.