Samstag, 23. September 2017

Neue innovative Features bei TradeTracker

Das Affiliate-Netzwerk TradeTracker hat einige interessante neuen Features gelauncht. Ich habe mir diese Features einmal im Detail angeschaut und möchte Euch diese nun vorstellen.

1. Defekte Links Übersicht

Es wurde eine neue Übersicht erstellt, die es ermöglicht, die abgehenden Tracking Links zu überwachen. Im Falle eines Problems bezüglich der Tracking Links von Merchants wird der Fehler gespeichert und in der zugehörigen Übersicht angezeigt. Diese findet man dann unter: „Berichte -> Werbematerial und Tools -> Defekte Links“.

Bei defekten Links auf der Webseite wird eine Erinnerung in der „To Do Liste“ auf dem Haupt-Dashboard angezeigt. Mit einem Klick darauf wird man zur entsprechenden Übersicht geleitet:

In dieser Übersicht wird dann genau angezeigt, welche Affiliate Seiten und defekten Links mit der dazugehörigen Fehlernachricht entdeckt wurden. Wenn man dann den defekten Link auf der Webseite repariert hat, kann der Fehler als „Erledigt“ markiert werden, so dass der Fehler nicht mehr in Ihrer Übersicht angezeigt wird.

2. QR Code Exportfunktion im Link Generator

Ein interessantes Feature ist auch der QR-Code-Generator. Damit können im Deeplink Generator erstellte Deeplinks als QR Code exporiert werden. Diese QR Codes können anschließend einfach auf Seiten platziert werden, die Smartphone User ansprechen sollen. Auf diese Weise können Besucher den QR Code mit einem QR Reader scannen. Anschließend wir der Nutzer automatisch an den Deeplink weitergeleitet und löst das Tracking aus.

Die Größe des QR Code kann manuel angepasst werden, in dem der Parameter „Zoom“ vergrößert wird, z.B. „zoom=6“ resultiert in einem größeren QR Code.

3. Selbst verwaltbare IP-Blacklist für Klicks

Es ist jetzt zudem möglich, CSV Listen mit IP Adressen auf die schwarze Liste zu setzen. Das ist vor allem dann praktisch, wenn man die eigenen Tracking Links regelmäßig überprüft, aber nicht möchte, dass diese in der Statistik auftauchen. Die können hinzugefügt werden, indem man die Affiliatesite Details aufruft („Account -> Meine Seiten“).

 

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.