Mittwoch, 24. August 2016

Online Videos immer beliebter

Laut dem Marktforschungsunternehmen comScore wird das Anschauen von Online Videos immer beliebter. So haben im April 2010 43,4 Millionen User mindestens ein Video im weltweiten Netz angeschaut und das bedeutet im Vergleich zum letzten Jahr ein Zuwachs von 29 Prozent.

Dabei wurden 99, 7 Prozent aller Online Videos auf YouTube angesehen und gleichzeitig erreichte damit Google Sites einen Zuwachs von 45 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Gefolgt wurde Google von ProSiebenSat1 mit 11,5 Millionen Zuschauern. Eigentlicher Sieger ist jedoch der 2009 in den USA gegründete Anbieter Vevo, der sich vor allem auf Musikvideos spezialisiert hat. Er konnte insgesamt 9,5 Millionen Zuschauer für sich gewinnen.

So wurden in Deutschland 9,4 Milliarden Videos abgerufen und die 43,4 Milliarden User verbrachten im Durchschnitt 34,5 Minuten mit den Anschauen von Videos. Misst man die Anzahl der abgerufenen Videos, so führt wiederum Google Sites und kann einen Marktanteil von 50 Prozent verzeichnen.

Bildquelle: © Peter Kirchhoff©/Pixelio.de

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.