Freitag, 1. Juli 2016

Recap zur Affiliate TactixX 2013

Am 19.+20.03. fand im ICM Messe München bereits zum siebten Mal die Affiliate TactixX Konferenz statt. 600 Teilnehmer kamen zum Branchen-Highlight des Affiliate-Marketings und holten sich von über 60 Referenten neue Inspirationen, Insights und News.

Ganz traditionell fand am Vorabend der Affiliate TactixX im König-Ludwig das Speakers Dinner der Referenten statt. Dabei entstanden bereits im Vorfeld viele interessante Gespräche über die aktuellen Entwicklungen der Branche.

Der erste Konferenztag begann dann um 9.15 Uhr mit der Keynote der affilinet-CEO Dr. Dorothea von Wichert-Nick „Vom Affiliate Handwerk zur Kunst des Performance Marketing„. Hierzu ging Frau Wichert-Nick intensiv auf die Perspektiven zur Weiterentwicklung des Marktes ein. Dabei wurden dann u.a. die aktuellen Marktentwicklungen, sowie eine Strategie für die Weiterentwicklung des Affiliate-Marketings zur Kunst des Performance Marketings präsentiert. Nur wenn die drei wichtigen Faktoren Technologie, Kreativität/Intelligenz und Qualität zusammenwirken, werden die Werte geschaffen, die man mit großer Kunst verbindet.  Frau Wichert-Nick betonte in ihrer Keynote, „Wir als Netzwerke schaffen dann nachhaltiges Wachstum für unsere Partner, wenn wir die Komplexität der Technologie beherrschbar machen, sie im Rahmen von individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittenen Lösungen einsetzen. Das alles unter der Primat höchster Qualität: Die richtigen Partner, exzellenter Service und intelligent optimierte Vermarktungsergebnisse.“

Mit Spannung erwartet wurde auch der Vortrag von Sascha Schafbuch (SportScheck GmbH), der exklusiv auf der Affiliate TactixX eine aktuelle Auswertung zur Werthaltigkeit von Gutscheinen im Affiliate-Marketing präsentierte. In dem Vortrag „Tracking und Analyse des Wertbeitrags von Gutscheinen in der Customer-Journey“ wurden dabei detaillierte Webanalysen und Multichannel-Tracking-Daten präsentiert. Das Ergebnis der Studie war u.a. dass das Gutscheinfeld im Checkout-Prozess von SportScheck eine hohe Aufmerksamkeit bekommt und dass die Suchanfragen nach Gutscheincodes bei Google sehr hoch sind. Auf Basis der Verweildauer, Conversionrates, Movement Maps, Seitenaufrufe und Daten der Durchschnittsbesucher wurde ermittelt, dass Gutscheinaffiliates natürlich auch Besucher an Merchants vermitteln, aber zum Teil auch andere Vermittlungskanäle überschreiben. Einen ausführlichen Recap des Vortrages gibt es in Kürze als Audio-Zusammenfassung im Podcast Affiliate MusixX.

Ein Hauptthema auf der Affiliate TactixX war auch die weitere Entwicklung der EU-Cookierichtlinie. Hierzu präsentierte Dr. Martin Bahr die aktuelle Rechtslage. Christian Hauth von affilinet berichtete in der Speakers Corner über„Strategien nach der DNT, Datenschutz und ePrivacy Regulierung„. Die Empfehlung von Hauth hinsichtlich der anstehenden Cookie-Regulierung war die Einhaltung von Transparenz. Hierzu bietet u.a. affilinet mit dem Consent Wizard eine eigene Technologie an.

Wie bereits in den Jahren zuvor, fanden auf der Affiliate TactixX am Vormittag im großen Saal wieder Vorträge statt, die sowohl für Affiliates, als auch für Advertiser, Netzwerke und Agenturen interessant waren. In der Mittagspause wurde der Raum dann geteilt und am Nachmittag gab es dann zwei Panel-Räume mit den Schwerpunktthemen für Affiliates und Merchants/Agenturen/Netzwerke.

Eines der Highlights für die Affiliates war dabei der schon seit Jahren traditionelle und mit Experten besetzte Search Roundtable mit Stefan Fischerländer, Marcus Tandler, Uwe Tippmann, Jens Fauldrath, Marc Hoeft und Tom Schuster. Die Erkenntnis dabei war, dass der Longtail sehr wichtig ist, im Hinblick darauf, dass Google immer mehr Vergleiche und Funktionen in die Suche mit aufnimmt. Auch die immer größer werdende Relevanz von Content ist ein entscheidender Faktor für die Nachhaltigkeit von Affiliate-Seiten. Links sind dabei nach Ansicht der Experten nicht mehr so stark ausschlaggebend wie noch vor einigen Jahren. Bei der Verwendung von Linktexten sollte darauf geachtet werden, dass mehr auf Brands und URLs verlinkt wird und nicht mehr so oft auf die Keywords. Ein wichtiges Thema für die Affiliates war natürlich auch die Bestrafung von Seiten durch das Google Penguin Update. Hierzu war die Meinung der Experten, dass man die schlechten Links alle abbauen sollte, oder im schlimmsten Fall evtl. sogar das Projekt abschreiben und eine neue Seite mit sauberer Struktur und qualitativen Content aufzubauen. Und auch Social Media-Faktoren wie verifzierte Social Media Accounts, sowie Google-Plus-Autorenprofile werden ein immer wichtiger werdender Teil, als Indikator für eine seriöse und hochwertige Affiliate-Website.

Im Merchant-Panel ging es u.a. um das Thema „Betrug im Affiliate-Marketing„. Jens Altmann präsentierte hierzu Betrugs- und Missbrauchsmöglichkeiten im Affiliate-Marketing. Dabei stellte er Maßnahmen zur Vermeidung von illegalem Erwerb von Provisionen vor. V.a. Cookie-Dropping ist immer ncoh ein gängiges Mittel, um Provisionen abzugreifen, wie Fabian Rossbacher erklärte. Dabei werden Klicks auf Werbemittel künstlich erzeugt, ohne dass der User eine aktive Handlung ausübt. Dadurch wird eine Cookie gesetzt und bei einem anschließenden Kauf erhält der Affiliate eine Provision ohne aktive Werbeleistung. Jens Altmann präsentierte dann einige Sicherheitsmaßnahmen, um sich vor Betrug zu schützen. So sei v.a. eine gezielte Vorauswahl der Affiliates immer noch sehr wichtig. Auch ein Alarmsystem anhand von verschiedenen Metriken ist eine Methode vor Betrug. Hierzu sollten die Leistungskennzahlen (KPIs) sehr detailliert dargestellt werden, wie z.B. eine IP-Localisierung oder die durchschnittlichen Seitenaufrufe pro Besuch.

Den internationalen Vortrag auf der Affiliate TactixX präsentierte diesmal Sri Sharma von NetMedia Planet aus UK. Unter dem Titel „Harness the full potential of mobile search“ präsentierte er Mobile Affiliate-Marketing Ansätze und Lösungen. Die Haupterkenntnis dabei war, dass die mobile Suche oftmals anders genutzt wird, als die Suche über Desktop-PCs oder Notebooks. V.a. die lokale Suche über mobile Devices ist dabei ein wichtiger Faktor. Auch die digitale Vernetzung von TV und Internet bzw. Mobile wird eine wesentliche Entwicklung sein. Der User sitzt auf dem Sofa und möchte weitere Infos zu TV-Themen im Internet recherchieren oder sich parallel auch mobile eine Pizza bestellen.

Den Abschluss des ersten Konferenztages machte wieder der große Trend-Panel zur „Zukunft des Affiliate-Marketings“ mit Vertretern der Affiliate-Netzwerke, Advertiser, Agenturen und Affiliates, der wie jedes Jahr von Michael Kruse (AD:C Media) moderiert wurde.

Die Meinung der Panel-Experten war dabei, dass sich das Affiliate-Marketing neu definieren muss und neue Geschäftssegmente wie Performance Display gezielter integriert werden sollten. Ein wichtiger Zukunftstrend sei demnach das profildatengetriebene Displaymarketing, da die Affiliate-Netzwerke nach den Kreditkarteninstituten den größen Schatz an Profildaten besäßen. Damit besteht die Möglichkeit eine höhere Relevanz im Display-Bereich zu erzielen und damit zusätzliches Wachstum zu generieren.

Zum ersten Mal hatten die Teilnehmer der Affiliate TactixX dieses Jahr auch die Möglichkeit, per Mobile App die drei besten Speaker des ersten Konferenztages zu wählen. Insgesamt wurden dabei 311 Stimmen für die Referenten abgegeben. Platz 1 sicherte sich Sascha Schafbuch von Sport Scheck.  Platz 2 belegte Dr. Dorothea von Wichert-Nick von affilinet mit ihrer Keynote. Frauenpower auch auf dem dritten Platz: Astrid Jacobi begeisterte die Zuhörer mit einem praxisnahen Vortrag zur Werbepsychologie.

Neben den Vorträgen und Panels war natürlich auch das Networking ein wichtiger Faktor auf der Affiliate TactixX. Wie bereits im letzten Jahr fand auch diesmal wieder das Speed-Networking statt. Rund 50 Affiliates, Merchants und Agentur/Netzwerk-Mitarbeiter hatten – aufgeteilt in zwei Runden – jeweils drei Minuten Zeit, sich mit ihrem Gegenüber auszutauschen und neue Geschäftskontakte zu knüpfen.

Den Abschluss des Tages macht dann am Abend wieder die große Affiliate TactixX Networking-Party. Die Party wurde in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Internet World Messe auf der Münchner Praterinsel veranstaltet und bot jede Menge Gelegenheit zum Austausch und Kontakten.

Am zweiten Tag der Affiliate TactixX fanden dann wieder die Intensiv-Workshops statt.

In insgesamt sechs spannenden 2-Stunden-Workshops für Affiliates und Merchants wurden dann nochmals viele Neuigkeiten und Insights präsentiert, zu spannenden Themen wie beispielsweise Facebook-Marketing für Affiliates, E-Mail-Marketing für Affiliates, Expired Domains, Internationale Re-Targeting-Kampagnen, Tracking im Online-Marketing und Online Targeting & Data Updates.

Mein Fazit

Ich fand die Affiliate TactixX 2013 wieder sehr gelungen. Die Referenten haben sich wieder richtig viel Mühe gegeben und dabei viel Know-How und Neuigkeiten an die Teilnehmer vermittelt.

Daher gilt mein großer Dank den knapp 60 Referenten und Panel-Teilnehmern, die den Spirit einer solchen Veranstaltung maßgebend prägen.

Zudem möchte ich mich auch noch bei meinen Mit-Moderatoren Philipp Westermeyer, Stefan Fischerländer, Dominik Johnson, Patricia Führ und Claus Kreitmeier bedanken, die ihre Sache ebenfalls sehr toll und abwechslungsreich gemacht haben.

Natürlich geht mein Dank auch an das komplette Organisations-Team von explido, dem coolen Affiliate-Team, dem Fachbeirat und natürlich auch den Sponsoren der Veranstaltung.

Wer nun noch nicht genug hat von News und Trends aus der Branche, dem möchte ich gerne noch folgende Termine ans Herz legen:

SAVE THE DATE:

Weitere Blogbeiträge zur Affiliate TactixX findet Ihr hier:

affilinet Inside
AKM3
karierter-blog.de
gefruckelt.de
internetworld.de
seo-bavaria.de

Weitere Fotos:

Auch die Speakers Corner war sehr gut besucht:

Wachstumspanel

Über 600 Teilnehmer auf der Affiliate TactixX 2013

 

 

 

 

 

 

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.