Freitag, 20. Oktober 2017

Ron Hillmann – mein Affiliate-Meister

Ich hatte ja mal geschrieben, dass Stefan Fischerländer mein SEO-Mentor war, bei dem ich bereits vor über 8 Jahren sehr viel über Suchmaschinen-Optimierung lernte und mit dem ich 2001 auf der Systems in München bereits die ersten SEO-Stammtisch organisierte.

Das Selbe im Affiliate-Marketing ist für mich Ron Hillmann. Mit ihm hatte ich 2001 ein sehr langes Telefonat, als er noch bei der Scout-Gruppe arbeitete und ich ihn um Rat bzgl. Affiliate-Marketings befragte. Anschließend startete ich meine ersten Affiliate-Programme bei der Erwin Müller Versandhaus GmbH bei Affilinet, die damals auch noch als Webmasterplan bekannt waren.

Zwei weitere Personen, mit denen ich so zwischen 2000 und 2002 sehr viel Kontakt hatte waren Ulrich Roth und „Pagemaker“ Andreas Dietze . Leider hört man von den Beiden so gut wie nichts mehr. Weiss jemand was die heute so machen?

Auf jeden Fall gibt es im Blog von Alexander Holl zur Zeit ein interessantes Interview mit Ron Hillmann und seinen Zukunftsaussichten, u.a. zu Affiliate-Marketing.

Was sind die wichtigsten Trends im Bereich Affiliate Marketing?

  • Technologien für Call-Affiliates sind in den ersten Netzwerken aufgetaucht
  • Videovermarktung mit Product Placement unter den Blogs.
  • Aussteuern der Einnahmen der verschiedenen Netzwerke, Produkte, Vermarkter-Deals oder Adsense über Admanager-Programme.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

5 Kommentare

  1. Ulrich Roth kenne ich leider nur von Erzählungen von den Windfelders. Aber ich würde ihn wahnsinnig gern mal kennen lernen. Am liebsten dort, wo er jetzt wohnt. 😎
    Aber leider reagiert er auf Mails von Unbekannten leider nicht….

  2. Naja, aber nicht wirklich alle der genannten Personen sind Großkaliber mit Mentorenpotential. Wenn man sich hierbei die ein oder andere Seite im Reisebereich ansieht *räusper*; erinnert doch eher an sehr frühe Gehversuche
    im SEO Bereich 😉

  3. Hallo Markus,

    das mobile Netz wird gerade mein Steckenpferd. Mobile Affiliate passt da ganz gut zum Thema Call Affiliate. Wäre auch was für den Ulrich und seine Mietwagen-Leads;-)