Sonntag, 28. August 2016

Rückblick Affiliate NetworkxX und Award-Verleihung

Es war wieder eine sehr gelungende Affiliate NetworkxX gestern Abend, im Airbräu-Tenne am Münchner Flughafen. Mit einem Besucherrekord von über 270 Teilnehmern, war die Tenne gerammelt voll. Meine Bitte nochmals an alle Teilnehmer, die unangemeldet erschienen sind, bitte meldet Euch beim nächsten mal unbedingt rechzeitig an! Vielen Dank.

Danke an dieser Stelle auch nochmals an die vielen Sponsoren, durch die wieder der Sektempfang, leckere Brotzeitplatten, ein großes Fingerfood-Buffet und natürlich alle Getränke des Abends kostenlos waren.

Höhepunkt des Abends war um 21 Uhr sicherlich die Verleihung der Affiliate NetworkxX Awards.
Folgende Preise wurden dabei verliehen:

1. Innovativstes Affiliate-Netzwerk: affilinet
2. Affiliate-Netzwerk Best Support Affiliates: affilinet
3. Affiliate-Netzwerk Best Support Merchants: TradeDoubler
4. Innovativstes Affiliate-Programm: Quelle
5. Best Affiliate-Blog: 100partnerprogramme.de/blog
6. Best Affiliate Public Relations: 100partnerprogramme.de
7. Publisher Newcomer 2008: Torsten Latussek (www.coupons4u.de)

Die offizielle Pressemitteilung zum Affiliate NetworkxX Award gibt es hier.

Die ersten Fotos gibt es auf der Affiliate NetworkxX-Website. Über 153 Fotos findet ihr in meinem Flickr-Account. Im Flick-Account von Karsten gibt es auch noch über 68 Fotos.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

3 Kommentare

  1. Besten Dank für die Ausrichtung des Stammtisches, es war wieder ein perfekt organisiertes Treffen. Weiter so und bis zum nächsten Mal 🙂