Dienstag, 30. Mai 2017

Tablet Besitzer ticken anders

Eine aktuelle Studie des Mobile Performance Barometers, die man jetzt bei  http://www.internetworld.de nachlesen kann, zeigt, dass die Besitzer von Tablets zum Beispiel gerne auch an Sonntagen aktiv sind und shoppen gehen. Besonders die Anhänger von Apple sind sehr gerne und sehr lange online, sie surfen deutlich länger als andere, sie sehen sich mehr TV Sendungen auf ihrem Tablet an und sie spielen gerne, und das auch wesentlich länger als andere Internetnutzer. Tablet Besitzer sind ein wenig extravagant, vor allem was das Verhalten beim Einkaufen angeht. Sie lieben es beispielsweise, die neuste Mode direkt mit dem Tablet zu bestellen, sie zögern auch nicht, wenn es darum geht, die neusten Hits aus den Charts auf ihr Tablet zu laden, und alles das wird von einem Drittel der User bevorzugt zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr getan. Wenn es Sonntag wird, dann sind die Tablet Benutzer besonders aktiv, und es gibt rund 25 % mehr Aktionen als an normalen Wochentagen.

Auch was die Wochentage angeht, an denen Tablet User bevorzugt einkaufen, unterscheidet sich das Kaufverhalten von anderen. Viele, die ein iPad aus dem Hause Apple haben, kaufen am liebsten zwischen Montag und Donnerstag ein, freitags und auch am Samstag nimmt die Zahl dann wieder ab, bevor es am Sonntag wieder losgeht. Zwischen 6:00 Uhr am Morgen und 22:00 Uhr ist das Kaufverhalten der iPad Nutzer übrigens nicht von dem Verhalten derjenigen zu unterscheiden, die einen stationären PC haben, erst wenn es später wird, dann sind die iPad Fans wieder mehr unter sich. Laut der Studie ist es besonders die Mode, die die Besitzer eines iPads gerne online kaufen. So waren es in den ersten drei Quartalen des Jahres 2012 63 %, die mit ihrem Tablet Mode mobil eingekauft haben. Aber auch wenn es um andere Branchen geht, sind die Zahlen im Vergleich zum vorigen Jahr sehr deutlich gestiegen. Beliebt sind besonders Reisen, und auch wenn es um die Telekommunikation und um Dienstleistungen aller Art geht, wurde eine vermehrte Aktivität der Tablet User verzeichnet. Wer als Online Händler oder als Anbieter von Dienstleistungen mithalten will, und gute Geschäfte machen möchte, der sollte sich auf dieses besondere Verhalten der Tablet Nutzer einstellen, denn laut Expertenmeinung gehört dem mobilen PC eindeutig die Zukunft. So sind zum Beispiel spezielle Werbekampagnen für Tablet Nutzer ein guter Weg, um Kunden zu gewinnen. Auch was genau von iPad Usern gekauft wird, kann in diesem Zusammenhang von großem Interesse für die Shops und die Händler sein.

Nicht nur in Deutschland unterscheidet sich das Verhalten der iPad Besitzer, auch in anderen Ländern wie zum Beispiel in Italien, Frankreich, Spanien, Belgien, den Niederlanden, in Skandinavien und auch Polen sind die Benutzer von iPads und anderen Tablets ein bisschen so etwas wie Exoten, wenn es ums Einkaufen und Surfen im Internet geht. Da die Zahl der Tablet Benutzer steigt, sollten clevere Händler am besten jetzt richtig reagieren.

Bildquelle: © Gerd Altmann / Pixelio.de

Über Nadine