Samstag, 25. März 2017

Texte und Websites auf Duplicate Content testen

Es kommt immer wieder zu Problemen, wenn die eigene Website oder auch nur bestimmte Inhalte der Website von Datenklauern kopiert werden. Google erkennt Duplicate Content und könnte ggfls. die Originalseite aus dem Index verbannen.

Textbroker bietet dazu nun ein neues Freeware-Tool mit dem Namen Textbroker UN.CO.VER an. Das Tool ist kostenlos und darf sogar frei kopiert und weitergegeben werden.

Man kann damit einzelne Texte, Websites oder auch komplette Domains überprüfen und automatisch Plagiate finden und Content-Diebe ausfindig machen. Nach der Eingabe der gewünschten Quell-URL sucht das Tool nach ähnlichen oder identischen Texten und präsentiert diese in einer Ergebnistabelle.

Das Tool verwendet zur Suche nach Plagiaten die API-Schnittstelle einer Suchmaschine, die auf Knopfdruck 6 Milliarden Websites durchsucht.

Die Windows-Software steht in der Version 0.9 unter www.textbroker.de/uncover/ zum Download zur Verfügung.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.