Samstag, 22. Juli 2017

TradeDoubler steigert Gewinn auch im 3. Quartal 2008

Im 3. Quartal 2008 (Juli-September) hat das Affiliate-Netzwerk TradeDoubler in Deutschland einen Gewinn von 2 Millionen Euro erwirtschaftet und somit den Gewinn zum 2. Quartal (April-Juni) um 51,9% gesteigert.

Hauptgrund für die Steigerung der Umsätze sind lt. TradeDoubler neben dem normalen Affiliate-Geschäft v.a. der Kampagnenbereich und die Technologiesparte TD Technology.

Für die komplette Unternehmensgruppe konnten die Erlöse im 3. Quartal um 4,1% (im Vergleich zum Vorjahr) auf 79,9 Millionen Euro gesteigert werden. Der Gewinn lag bei 18,3 Mio. Euro (Steigerung von 8,7%).

Somit konnte bisher im laufenden Jahr (Januar bis September) eine Erlössteigerung von 47,5% auf 267,7 Mio. Euro erwitschaftet werden. Der Gewinn erhöht sich um 23% auf 54,9 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.