Dienstag, 19. September 2017

Vorträge auf der Affiliate Summit New York

In 18 Tagen findet in New York die nächste Affiliate Summit statt, also der weltweit größten Affiliate-Konferenz der Welt mit über 3000 Teilnehmern, vorwiegend aus den USA.

Vom 15.-17.08. finden dann im Hilton-Hotel über 36 Vorträge zum Thema Affiliate-Marketing statt. Bei 4 Sessions gleichzeitig hat man somit die Qual der Wahl.

Ich habe mich vorab schon einmal für folgende Vorträge entschieden, wobei sich das kurzfristig noch ändern kann:

1. Innovate! New Exiciting Applications of Affiliate Marketing
2. Leading Advertisers Discuss Their Effective Affiliate Programms
3. Affiliate Tactics, Opportunities, and Traffic Comparisons
4. Using Social Media für SEO
5. Social Media Marketing for Affiliates
6. Crowdsource Your Success
7. How to Eliminate Affiliate Fraud 100%
8. Implementing a Successful Coupon Strategy
9. How Bloggers Can Successfully Connect with Audiences

Über alle Vorträge werde ich natürlich ausführlich auf affiliateboy.de berichten. Zudem wird es auf radio4seo.de eine Affiliate MusixX-Sondersendung zur Affiliate Summit geben, in der ich mit einigen Gästen ausführlich über die Entwicklungen und Trends in den USA berichten werde.

Rund um die Affiliate Summit finden natürlich auch wieder eine Vielzahl von Partys statt, die für das Networking sehr hilfreich sind und bei denen man wieder jede Menge Kontakt knüpfen kann.

Vorab würde mich natürlich interessieren, wer von Euch denn ebenfalls in New York vor Ort ist?

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.