Dienstag, 17. Januar 2017

Werbung richtig platzieren

Eine Studie von OTX Research hat folgendes herausgefunden:

Es wurde die Werbung eines Unterhaltungselektronikanbieters auf 3 Websites eingebunden:

1. typisches Online-Magazin im Bereich Unterhaltungselektronik
2. überregionale Zeitung im Bereich Lesermeinungen
3. überregionale Zeitung im Bereich Elektronik

Das Ergebnis dabei war, dass die Werbung im themenaffinen Online-Magazin genauso wirksam war, wie die Werbung in der Elektronik-Seite der überregionalen Zeitung. Gemessen wurde dabei die Erreichbarkeit der Werbung und die Erinnerbarkeit der beworbenen Marke.

Am schlechtesten schnitt die Werbung im Forum der Zeitung ab, also in dem Bereich, wo die Nutzer Kommentare abgeben konnten. OTX führt dies darauf zurück, dass die themenrelevanten Elektronik-Seiten einfach besser zum Context der Werbung passen.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.