Mittwoch, 18. Januar 2017

Onlineumsatz wächst rasant

319668_R_K_B_by_Stephanie-Hofschlaeger_pixelio.deDie Zahl der Internetkäufer ist rasant in diesem Jahr angestiegen. So wuchs die Quanitität der Onlinekäufer um 1,1 Millionen auf nun 32,5 Millionen. Das fand nun der Bundesverband des Deutschen Versandhandels in seiner diesjährigen Allenbacher Computer- und Technik Analyse heraus.

Sowohl die Anzahl der männlichen wie auch die der weiblichen Käufer ist diesen Jahr gewachsen. So kauften im Vorjahr noch 17 Millionen Männer online ein. In diesem Jahr waren es bereits 17,5 Millionen. Bei den Frauen ergibt sich ein ähnliches Bild. Hierbei stieg die Zahl von 14,4 auf 15 Millionen.

Eine weitere Studie, die Distanzhandel in Deutschland 2009, kam des Weiteren zum Ergebnis, dass nicht nur die Zahl der Onlinekäufer steigt, sondern auch die Onlineumsätze wachsen stetig. Im Vorjahr lagen diese bei 19,3, in diesem Jahr sind es schon 21,8 Milliarden Euro.

Davon fallen 15,4 Milliarden Euro für Waren an. Die restliche Summe wurde unter anderem für Onlinetickets, Downloads und andere digitale Dienstleistungen ausgegeben.

Bildquelle: © pixelio/Stephanie Hofschläger©

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.