Freitag, 26. August 2016

zanox erweitert Statistiken um Postview-Aktivitäten

Das Affiliate-Netzwerk zanox hat seine Advertiser-Statistiken aktualisiert. Ab sofort werden die Views und Postview-Views seperat aufgeführt.

Somit können Advertiser auf einen Blick sehen wie viele Views von den Postview-Publishern generiert wurden.

Des Weiteren können die Advertiser diejenigen Publisher gezielt freischalten, die für TPV (True Post View Tracking) zugelassen werden sollen. Zudem können noch separate Konditionsmodelle und Cookie-Laufzeiten eingestellt werden.

Meinungen zu den neuen Postview-Möglichkeiten von Publishern und zanox:

„Wir begrüßen die neu geschaffene Transparenz für Advertiser, denn sie ist, neben einheitlichen Regeln und einem fairen Vergütungssystem, die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.“
Marc Majewski, Geschäftsführer der advanced STORE GmbH

„Generell erweitert Post View Tracking den Kompetenzbereich von Affiliate Marketing und erhöht die Internet-Reichweite für Advertiser signifikant. Durch erfolgsbasiertes Display-Advertising wird zusätzliche Nachfrage beim Konsumenten angeregt – damit werden alle Online-Vertriebskanäle durch eine Absatzsteigerung belebt. Die deutsche Entwicklung in diesem Bereich bildet aktuell das Vorbild für alle europäischen wie auch weltweiten Modelle dieser Art. zanox prägt somit maßgeblich gemeinsam mit starken Partnern, etwa der KUPONA GmbH, die internationale Entwicklung im erfolgsbasierten Online Marketing.“
Hendrik Seifert, Geschäftsführer der Online Performance Agentur KUPONA GmbH

„Die im zanox Code of Conduct festgelegten Richtlinien dienen als Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit innerhalb eines transparenten Netzwerks und garantieren die konstant hohe Qualität der TPV-Programme“
Dimitrios Haratsis, zanox Regional Director DACH

Weitere Links dazu gibt es hier:
zanox Wiki: FAQ True Post View
zanox Code of Conduct

Screenshot der neuen zanox Statistik für Advertiser:

Auf der Affiliate NetworkxX am 15.10.2009 gab es zum Thema Postview auch eine Podiumsdiskussion:

Affiliate Networkxx – Oktober 2009 from Mike Rübesam on Vimeo.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.