Dienstag, 26. Juli 2016

Recap Affiliate TactixX 2010

Nachdem ja bereits einige Blogs einen inhaltlichen Rückblick zur Affiliate TactixX 2010 veröffentlicht haben, möchte ich nun auch meine persönlichen Eindrücke von „meinem Baby“ posten. Vorerst hier einmal die ersten Blogbeiträge, die ich in den nächsten Tagen weiter aktualisieren werde.

explido Rückblick
Seonauten/Sumago-Rückblick
Recap von Jochen Schweizer
Projecter-Recap
Rückblick von affiliate-24.de

Doch nun zu meinem Résumé. Zuerst einmal glaube ich, dass es die richtige Entscheidung war, die Affiliate TactixX 2010 mit der Internet World zusammenzulegen und damit gemeinsame Synergien zu nutzen und sich zudem einem weiteren Publikum zu öffnen. Dennoch gab es auch ein paar Dinge, die ja bereits in einigen Blogs angesprochen wurden, die evtl. in den letzten Jahren besser liefen und die man sicherlich verbessern bzw. optimieren kann.

Wie die strategische Ausrichtungen für die zukünftigen TactixX-Veranstaltungen ausschauen, wird sich sicherlich in den nächsten Monaten noch zeigen, aber wie in jedem Jahr werden wir Euch sicherlich auch 2011 wieder mit einigen Neuerungen überraschen 🙂

Doch nun zu den wichtigsten Bestandteilen der Affiliate TactixX, nämlich den Vorträgen und Diskussionspanels. Ich denke, dass alle Vorträge wieder richtig gut und professionell von den Referenten und Moderatoren vorbereitet wurden. Es zeigt sich immer wieder, dass es auf jeden Fall der richtige Weg ist, dass die Referenten alle von uns handverlesen ausgesucht und gebrieft werden. Die Teilnehmer der TactixX sollen für Ihren Eintritt auch wirklich Informationen und Wissen vermittelt bekommen, mit dem sie dann auch effektiv an ihren Projekten arbeiten können und sich der Eintritt somit bezahlt macht. Ich denke, das haben wir bzw. die Referenten auch in diesem Jahr wieder erfolgreich hinbekommen. Deswegen nochmals ein Lob an alle Referenten. Auch die Entscheidung, die Panels von weiteren Moderatoren moderieren zu lassen, war m.E. richtig, denn alle Moderatoren haben sich richtig viel Gedanken gemacht und somit die Diskussionsrunden spannend und aufschlussreich gestaltet.

Über einige Vorträge wurde ja auch bereits berichtet. Hier die Links:

Keynote von Andre Alpar – Zukunft des Affiliate Marketing
Keynote-Beitrag 2
Podiumsdiskussion – Trends im Affiliate Marketing
Conversionoptimierung von Hansjörg Rampl
Panel 3 Ansätze für Publishermodelle
Linkbuilding für Affiliates von Christoph C. Cemper
Radio4SEO Live-Panel


Nach der Affiliate TactixX ging es dann auf die Affiliate TactixX Networking-Party, die zusammen mit affilinet organisiert wurde. Auch die Party war m.E. im Vergleich zu den Vorjahren ein absolutes Highlight. Mit einer guten Cocktailbar, einem DJ, guten Lichteffekten, einem super Buffet, sowie einer Activity Area mit Kicker und Motorradsimulator war es eine richtig geile Party.

Ganz neu war übrigens auch die Affiliate TactixX Area, die erstmals eine weitere Möglichkeit des Networkings bot. Neben der explido-Bar mit gekühlten Getränken und leckeren Snacks gab es auch Demopoints der Sponsoren, die von den Teilnehmern genutzt werden konnten.

In den nächsten Tagen wird es hier sicherlich noch ein paar Aktualisierungen geben, da auch noch ein paar Videos der Affiliate TactixX veröffentlicht werden. Diese findet Ihr dann hier unter dem Punkt Update.

Doch nun würde mich auch Eure Meinung zur Affiliate TactixX interessieren. Nutz dazu am Besten die Kommentar-Funktion. Ich freue mich auf Euer Feedback 🙂

Weiter Fotos gibts übrigens auf der TactixX-Website und in meinem Flickr-Account.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.