Top 5 Gutschein-Trends 2013

0
204

Das Gutschein-Portal deals.com hat eine neue Trend-Studie veröffentlicht und dabei herausgefunden, welche Gutschein-Kategorien am beliebtesten sind zeigt dabei, bei welchen Online-Shops die Deutschen am liebsten sparen wollen.

Deals.com Top 5 Gutschein-Trends 2013: Damenmode führt vor Beauty

Dass Frauen Unmengen an Geld für Mode ausgeben, ist nichts neues, aber sie sind auch sehr smarte Einkäuferinnen – zumindest der Online-Suche nach Gutscheinen und Rabatten nach zu urteilen. Bei Deals.com gehört jeder dritte eingelöste Gutschein zur Kategorie Damenmode. Großen Anklang finden auch Vergünstigungen für den Bereich Beauty & Gesundheit sowie Gutscheine für Urlaube & Reisen. Angebote aus den Rubriken Elektronik sowie Telefon, Internet & Fernsehen komplettieren die Top 5 der beliebtesten Gutschein-Kategorien bei Deals.com.

Google-Suche: Gutscheine für Online-Shops sind gefragt – Mode beherrscht Top 10

Das Ergebnis von Deals.com wird auch von Google bestätigt: Insgesamt suchen die Deutschen jeden Monat 870.000 Mal konkret nach Gutscheinen für die 100 größten Online-Shops*, das sind über 10 Millionen Gutscheinsuchen im Jahr – Tendenz steigend.

Das Interesse der Deutschen an Sparmöglichkeiten im Internet allgemein ist sogar noch weitaus größer: Die Gesamtzahl der Suchanfragen, die Begriffe wie „Gutschein“, „Angebot“ oder „Rabatte“ enthalten, beläuft sich auf über 25 Millionen im Monat** – das macht in einem Jahr über 300 Millionen Sparsuchen in ganz Deutschland, bzw. vier pro Bundesbürger.

Die Spitzenreiter bei Suchanfragen nach Gutscheinen*** sind Amazon (162.100 im Monat), Zalando (112.700), Otto (64.300) – gefolgt von H&M (43.000) und Bonprix (37.000). Unter den Top 10 sind dabei nur zwei Anbieter, die nicht zu den Kategorien Mode und Beauty gehören: der Online-Shop für Spielzeug myToys mit 32.100 (Platz 5) und der Elektronik-Anbieter redcoon mit 19.200 Gutschein-Suchanfragen (Platz 9).

gutschein-top10

„Shopping und Sparen gehören für die meisten Online-Einkäufer uneingeschränkt zusammen, denn Produkte und Dienstleistungen sind über das Internet häufig günstiger zu erhalten als in Ladengeschäften“, so Tobias Conrad, General Manager von Deals.com.

„Online-Gutscheine und Rabatte bieten dabei zusätzliche Anreize, sich die Kaufwünsche zu einem noch günstigeren Preis zu erfüllen. Das haben nicht nur die großen Online-Shops wie Amazon und Zalando erkannt. Bei Deals.com gibt es exklusive Gutscheine und Rabatte von mittlerweile über 1.000 Online-Shops.“

* Die umsatzstärksten deutschen Online-Shops (Umsätze in Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2011), Quelle: iBusiness
** Monatliche Google-Suchanfragen (weitgehend) in Deutschland nach 43 gutscheinrelevanten Keywords, u.a. „Gutschein“, „Gutscheincodes“, „Rabatte“, „Deal“ und „Angebot“, Stand: Juni 2013
*** Monatliche Google-Suchanfragen (exakt) in Deutschland nach „Gutschein [Markenname]“ und [Markenname] Gutschein“, Stand: Juni 2013