Mittwoch, 24. August 2016

Autoren Archiv: Markus

TradeDoubler führt AdMatch ein

tradedoubler

Nach dem Affilinet RelevanceAd und dem Webgains Isense Adcreator führt nun auch das Affiliate-Netzwerk TradeDoubler ein kontextbasiertes Werbemittel ein. Am 31.03. soll es in ganz Europa auf den Markt kommen und als einzigstes Produkt die Möglichkeit bieten, Werbeanzeigen in 3 verschiedenen Formaten einzublenden, nämlich den Text, das Produkt und das Display. Die Inhalte der Publisherwebsites sollen dabei gescannt und Werbeanzeigen ... Mehr lesen »

Frohe Ostern

Ich wünsche allen Lesern ein schönes Osterfest! Wer nicht weiss, woher Ostern kommt, sollte sich mal das Video anschauen, hier wird Euch weitergeholfen 🙂 Mehr lesen »

Das Ende von SEM-Brandbidding?

In seinem Inside-SEM-Blog schreibt Google-Mitarbeiter Lennart Paulsen, dass es in Kürze Änderungen bei der Anzeige-URL geben wird. Er schreibt „Was nicht geht ist die Angabe einer anderen Domain. Wenn ich als Ziel-URL www.lennart.de habe, kann ich nicht als Anzeige-URL www.adwords-lennart.de verwenden. Es mag zwar offensichtlich sein, es wird aber immer wieder getestet, ob nicht doch ab und zu eine Anzeige ... Mehr lesen »

pepperjamADS

pepperjam

Karsten Windfelder hat vor Kurzem eine neue Umfrage gestartet mit dem Ziel für das neue belboon/Adbutler-Netzwerk Verbesserungen und Ideen zu finden. Da ich auch bei dem US-Netzwerk pepperjamNETWORK angemeldet bin und gerne neue Technologien und Werbemittel teste, bin ich auch auf das Widget pepperjamADS gestossen. Damit haben die Affiliates die Möglichkeit einfach TextlinksAds, ähnlich den Google Adsense-Anzeigen zu erstellen und auf ... Mehr lesen »

Zwei weitere Führungspersonen bei Tradedoubler

TradeDoubler erweitert seine Managementstruktur. Der aktuelle Geschäftsführer Axel Schönau ernennt Torben Heimann zum stellvertretenden Geschäftsführer und Daniel Woyteczek zum stellvertretenden Head of Client Services. Hintergrund dieser Personalie ist laut Pressemitteilung eine grundlegende Personalphilosophie von Axel Schoenaus, der seit Februar 2008 die deutsche Niederlassung leitet. Nur Teams bringen herausragende Leistungen. Hierbei setzt er hauptsaechlich auf die Entwicklung interner Kraefte. Erst vor ... Mehr lesen »

Adbutler-Übernahme durch belboon

Das Berliner Affiliate-Netzwerk belboon hat nun das Netzwerk adbutler zu 100% übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Diese Fusion könnte für den deutschen Affiliate-Markt wirklich sehr interessant werden und es besteht dadurch die Möglichkeit den beiden großen Netzwerken affilinet und Zanox wirklich Konkurrenz zu machen. Noch bis zum Herbst 2008 sollen die Netzwerke vorerst noch getrennt bleiben, was danach ... Mehr lesen »

Tipp: Empfehlungen von Affiliates folgen 70% der Käufer

Lt. einer aktuellen Studie von novomind/wiwo.de/handelsblatt.com ist die Meinung anderer das wichtigste Kaufkriterium für Online-Shopper. Demnach folgen über 70% der Internetkäufer den Tipps und Bewertungen von Anderen. Abgegeben werden die Tipps hauptsächlich in Blogs, Foren und den Kundenbereichen von Onlineshops. 54% der Käufer entscheiden sich für einen Onlinekauf anhand von guten Verkaufsrängen und User-Bewertungen. Nun der Tipp für die Affiliates: ... Mehr lesen »

McCrazy verlost 10 TactixX-Karten an Affiliates

Das Netzwerk McCrazy verlost unter den ersten 100 Affiliates, die sich bis zum 31.03. für das Programm bewerben, 10 Karten für die Affiliate TactixX 2008. Zudem erhalten die Publisher bis Ende April eine Sonderprovision von 0,90 EUR pro Lead. Weitere Infos >> Mehr lesen »

belboon führt Postview-Tracking ein

Ab der nächsten Woche wird das Affiliate-Netzwerk belboon einen 24h-Post-View-Tracking einführen. Lt. belboon wollen sie damit dem aktuellen Marktstandards im Provisions-Tracking gerecht werden und die Werbewirkung der Werbemittel noch genauer abbilden und die Konversionraten erhöhen. Beim Post-View-Tracking speichert das Netzwerk bei der Einblendung eines Werbemittels die entsprechenden Daten in einem Cookie. Für das Tracking ist es dann wichtig, dass der ... Mehr lesen »

Richtige Zielgruppe für Google Adwords

Die Marktforscher von Big Research haben die Google Adwords-User analysiert. Das Ergebnis: Adwords-Klicker sind jünger und verdienen weniger als der Internet-Nutzer über 18 Jahre Durchschnittsalter der Adwords-Klicker ist 40,7 Jahre das Einkommen liegt bei 53901 Dollar Anteil der Studenten liegt bei 7,7% Folgende Zielgruppen klicken besonders gern auf Adwords-Anzeigen:  Menschen, deren Kinder aufs College kommen Menschen, die ein Baby erwarten ... Mehr lesen »