Samstag, 21. Januar 2017

belboon-adbutler führt Flash-Cookie-Tracking ein

belboonDas Affiliate-Netzwerk belboon-adbutler launcht eine neue CpX-Trackingtechnologie „belboon SmartTrack“ mit integriertem FLASH-Cookie-Tracking. Mit dieser neuen Tracking-Technologie ist belboon-adbutler das erste deutschsprache Netzwerk, welches mit dem Flash-Tracking eine cookieunabhängige Lösung zum Salestracking anbietet.

Der Unterschied zu herkömmlichen Cookies liegt im Speicherort. Die sog. Flash-Cookies werden dabei im Anwendungs-Ordner von Flash gespeichert.

Bereits im August 2008 habe ich zu diesem Thema bereits einen Beitrag geschrieben.

Zusammen mit Fingerprint-, P3P-, Sessionsbasiertem- und Flash-Cookie-Tracking möchte belboon-adbutler soviel Sales wie möglich tracken und dadurch den neuen Browsereinstellungen, mit denen man ganz einfach Cookies löschen kann, entgegenwirken.

Der Vorteil liegt natürlich klar auf der Hand, die Affiliates haben die Sicherheit dass der Großteil Ihrer Sales auch getrackt werden und Ihnen keine Umsätze verloren gehen.

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.