Freitag, 19. Oktober 2018
Affiliate Marketing als Erfolgsfaktor für Influencer

Affiliate Marketing als Erfolgsfaktor für Influencer

Auch im Jahr 2018 ist das Interesse an Influencer Marketing enorm und steigt weiterhin an. Nicht nur die Suche nach dem Buzz-Wort ist um 325 % angestiegen, auch die Zahl der speziellen Plattformen und Agenturen. Welche Ziele verfolgen Unternehmen und welche die Influencer? Und warum ist Affiliate Marketing immer noch kein Mainstream bei den Influencer?

Performance vs. Brand Awareness

In einer Befragung von Activate „State of Influencer Marketing“ wurden Influencer und Unternehmen nach ihren Marketingzielen befragt. Dabei gaben 78 % der befragten Marketingverantwortlichen Brand Awareness und 45 % Performance als Ziel an. Das Ergebnis zeigt, dass Influencer Marketing trotz der Existenz verschiedener performancegetriebenen Inhalte nicht als Abverkaufskanal angesehen wird.

Seitens der Influencer wird Affiliate Marketing noch etwas unterschätzt und so nutzen nur 29 % der Influencer Affiliate Trackinglinks.

Die Netzwerke haben es sich zur Aufgabe gemacht dieser Entwicklung entgegenzuwirken und versuchen mit einer Reihe von Tipps und Technologien Affiliate Marketing in das Bewusstsein der Influencer und Advertiser zu rufen.

Potenziale des Affiliate Marketing für Influencer

In einem performanceorientierten Vertriebskanal, wie der des Affiliate Marketing wird der Erfolg meistens an den generierten Umsätzen gemessen. Dabei gilt als einer der größten Vorteile der hohe ROI, das im Affiliate Marketing erzielt werden kann. Von diesem Vorteil sollen auch Influencer profitieren, wenn sie schon Einfluss auf Brand Awareness, Markenimage sowie den Absatz nehmen können.

Welche Möglichkeiten bietet Affiliate Marketing für Influencer

Influencer Marketing Tools

Das Web Extension Tool des ehemaligen Affilinet Netzwerks ist einfach zu installieren und zu bedienen.  Die Influencer haben die Möglichkeit sich Bilder und Seiten zu merken und auf allen Kanälen zu verbreiten. Die Suche nach neuen Produkten, die man sich in einer Merklike speichern kann, wird mit dem Search & Discover Menü ermöglicht. Dadurch lassen sich schöne Widgets konfigurieren, die man posten kann und wodurch dann Umsätze generiert werden.

Einbindung von Trackinglinks zu bestehenden Kampagnen

Die Einbindung von Affiliate Links zu den bestehenden Marketing Kampagnen, bietet den Influencern Zusatzeinnahmen. Bindet der Influencer einen passenden Affiliate Link ein, der die User zu der beworbenen Marke, Produkt oder Aktion verlinkt, können die nachfolgend generierten Sales ihm zugeordnet und vergütet werden.

Wie einfach die Erstellung und Implementierung eines Trackinglinks ist, kannst du hier erfahren.

Mit Gutschein-Attribution zu mehr Erfolg

Das Affiliate Netzwerk AWIN bietet seit kurzem ein neues Feature an – die Gutschein-Attribution. Dieses Tool ermöglicht Influencern einen exklusiven Gutschein zu erhalten und ihn auch über alle Kanäle zu bewerben. Damit wird das Unmögliche möglich gemacht und ein Affiliate Tracking auf Instagram einsetzbar.

Bei der Einlösung des Gutscheins seitens der User, bekommen die Influencer die entsprechende Provision. Das ist sogar auch dann der Fall, wenn der letzte Klick einem anderen Publisher oder einem anderen Marketingkanal zugeordnet wurde.

“Coupon attribution provides a way to create an all-encompassing affiliate program and opens the door to unique partnerships which would otherwise be impossible.”
Austin Ratner,  US Affiliate Marketing Manager | HP.com

Das Tool gibt es auch bei anderen Netzwerken, wie beispielswiese den GutscheinManager bei Webgains oder Ingenious.

Affiliate Netzwerke und Influencer Marketing Plattformen nutzen

Mit der Registrierung in einem Affiliate Netzwerk erhalten Influencer Zugang zu einer großen Reihe von Advertisern. Die Zusammenarbeit mit einem Netzwerk vereinfacht die Kommunikation zwischen den Beteiligten und hilft dabei Aktionen und deren Optimierung unkompliziert durchzuführen.

Besonders für die so genannten Micro-Influencer, die Accounts mit bis zu 30.000 Abonnenten haben, lohnt es sich bei einem Influencer Marketing Plattform wie metapic anzumelden. Auf dieser Art von Zusammenarbeit sind zunehmend viele Advertiser interessiert, da sie hohe organische Reichweite erzielen und auch die Kampagnen effizienter steuern können.

Fazit

Affiliate Marketing bietet eine nachhaltige Einkommensquelle für die Influencer. Die Unternehmen profitieren von authentischen Markenbotschaftern und neuer Reichweite. Werden beide Marketingansätze kombiniert, können alle Seiten langfristig Erfolge erzielen.

Zum einen müssen Influencer besser aufgeklärt werden, welche Möglichkeiten und Potentiale Affiliate Marketing für sie bringt und zum anderen müssen Unternehmen, deren Social-Media-Aktivitäten getrennt vom Performance Marketing stattfinden, versuchen, beide Kanäle zu kombinieren.

Auch wenn aktuell Affiliate Marketing noch nicht vollständig in den Marketing Mix integriert ist, finden wir, dass es demnächst eine positive Entwicklung geben wird und Influencer ihre Erfolgspotentiale darin sehen werden.

Über Diana Egriderlieva

Diana Egriderlieva ist seit 2014 im Affiliate-Marketing tätig. Nach Abschluss ihres BWL Studiums war sie zunächst im klassischen Marketing auf Agentur und Unternehmensseite tätig. Heute betreut die Senior Affiliate Managerin Kunden der xpose360 GmbH aus den Bereichen Fashion und Energieversorger.