#CloseUp – 10 Fragen an Andreas Sasnovskis

Wenn man sich die Vita unseres heutigen Gastes ansieht, fällt eines sofort auf: Beständigkeit. Ausbildung bei Velux, Praktikum und Werkstudent bei Talkline, danach Mobilcom. Und dann bereits Webgains. Und an deren Spitze steht seit 2017 Andreas Sasnovskis. Andreas studierte an der Fachhochschule Westküste in Heide Betriebswirtschaftslehre, bevor er 2001 als Affiliate-Manager bei Mobilcom in Büdelsdorf einstieg. 2007 wechselt er dann zu Webgains und durchlief alle Stationen vom Affiliate- & Account-Manager bis zum Geschäftsführer.

Herzlich Willkommen Andreas Sasnovskis


Wann hast Du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht?

Im Juni war ich zum ersten Mal live und über Nacht beim Babysitting dabei.

Und Dein erstes Mal im Internet? Kannst Du Dich noch daran erinnern?

Ich musste mich für einen Praktikumsplatz bei Talkline über das Unternehmen erkundigen. Und das in der FH, da ich zuhause kein Internet hatte. Fun Fact – es handelte sich um einen Praktikumsplatz im Olinemarketing.

Für was bist Du eigentlich zu alt, aber magst es trotzdem?

Sendung mit der Maus anschauen. Aber eigentlich kann man dafür gar nicht zu alt sein, man lernt immer etwas dazu.

Was sagen andere über Dich?

…das ich nur schwarze Klamotten trage, was aber nur zu 90% stimmt.

Und wie denkst Du darüber?

Schwarze Klamotten sind nicht nur cool, sondern auch praktisch, denn man sieht nicht gleich jeden Fleck.

Was ist für Dich „typisch Affiliate Marketing“?

Sehr viel Abwechslung, Networking mit vielen sehr netten Menschen, lockerer Umgang miteinander bei gleichzeitiger Professionalität und natürlich, dass es immer mit Fraud in Verbindung gebracht wird, was ungerecht ist und mächtig nervt.

Wenn Du für einen Tag den Job von jemand anderem übernehmen könntest – welcher wäre das?

Den von meinem Vater, um zu sehen, was er alles für seine Familie geleistet hat.

Was war die beste Entscheidung, die du jemals getroffen hast?

Nach dem Abi nicht gleich zu studieren, sondern zunächst eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei Velux gemacht zu haben.

Worauf willst du nie wieder verzichten?

Glücklicherweise musste ich eigentlich noch nie auf etwas verzichten. Ganz wichtig sind aber für mich gute Freunde, Sport & Musik.

Wo würdest du gerne leben, wenn du im Ruhestand bist?

In der Nähe meiner Familie und Freunde.


Möchtest Du auch bei #CLOSEUP – die Affiliate-Nahaufnahme dabei sein? Dann freuen wir uns auf Deine Antworten der Fragen. Bitte sende uns diese mit Deinem Profilfoto und Deiner Kurzvita an redaktion@affiliateblog.de

Timo Harsch
Timo Harsch
Timo Harsch ist Leiter Marketing bei der xpose360 und betreut alle Marketingmaßnahmen der Agentur. Der studierte Politikwissenschaftler sowie Dialog- und Online-Marketing-Fachwirt (BAW) ist seit über 10 Jahren in der Agenturwelt zu Hause und hat ein großes Faible für Marken sowie modernes und kreatives Marketing.
1,235FansGefällt mir
176FollowerFolgen
130AbonnentenAbonnieren

Verwandte Artikel

Affiliate Marketing International

„Andere Länder, andere Sitten"- das gilt auch für den Affiliate-Kanal. Je nach Land und Region gibt es...

Faire Provisionsaufteilung im Affiliate Marketing durch...

*Werbetext*Affiliate Marketing ist zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Onlinemarketings geworden und hat sich in den letzten Jahren...

#AskTheExpert mit Olga Enes

Auch diesen Monat freuen wir uns wieder ein neues „AskTheExpert“ präsentieren zu dürfen. In diesem Format haben...

📢 Save the Date: TactixX und...

Die TactixX 2024, die größte deutsche Konferenz für Performance und Affiliate Marketing, steht an! Am 16. Juli...