Shoppen, shoppen, shoppen

0
80

Chip.de und Xonio.com haben gerade wieder eine Umfrage gestartet. Demnach wollen 44% der Befragten, die jetzt bereits schon im Internet einkaufen auch in Zukunft daran festhalten. Mehr als 50% planen sogar in Zukunft noch mehr online zu shoppen.

Die Wünsche der Käufer sind dabei hauptsächlich die freie Wahl der Zahlungswege, Lieferzeiten- /bedingungen und eine persönliche Beratung beim Einkauf. Somit wird hier das Thema Web2.0 also auch noch wichtiger.