Freitag, 19. Oktober 2018
Update der Incentive-Lösung TD Reward von Tradedoubler

Update der Incentive-Lösung TD Reward von Tradedoubler

Das Affiliate Netzwerk Tradedoubler hat eine neue Version ihres Tools TD Reward veröffentlicht und stellt damit mehrere neue Funktionen zu Verfügung.

Was ist TD REWARD?

TD REWARD ist ein Incentive Tool, mit welchem Usern ein zusätzlicher Kaufanreiz geboten wird, ohne dass ein Shop Rabatte auf die eigenen Produkte selbst geben muss. Es ist ein gutes Instrument für Marken, die eine eingeschränkte Gutschein-Policy haben, um trotzdem wettbewerbsfähige Angebote platzieren zu können. Das Ziel: attraktive Deals anzubieten, ohne dabei die Markenwahrnehmung durch die User zu verändern.

So funktioniert es: Beim Kauf im Shop erhält der User zusätzlich einen Wert-Gutschein für einen Shop von teilnehmenden Gutscheinpartnern (aktuell u. A. Amazon, Zalando, Decathlon, Toys R Us, Douglas). Dazu muss der User auf einer separaten Landingpage seine E-Mail-Adresse angeben und nach Validierung der Bestellung erhält er den Wertgutschein per E-Mail von Tradedoubler zugesandt.

TD REWARD Funktionsweise

Neue Funktionen:

  • Incentivierung aller Verkäufe oder Produkte, die durch die Tradedoubler-Technologie getrackt werden
  • Definition eines angemessenen Mindestbestellwerts, um einen ROI zu gewährleisten
  • Eine limitierte Auflage an digitalen Geschenkkarten für eine optimierte Kosten- und Budgetkontrolle
  • E-Mail-Remarketing für Nutzer, die sich bei der Kampagne angemeldet haben, aber noch nicht gekauft haben
  • Echtzeit Reporting des Kampagnenverlaufs
  • Forderungsmanagement-System

Fazit:

TD REWARD ist ein interessantes Tool für alle Tradedoubler-Advertiser, die ein Incentive für Endkunden anbieten möchten, ohne Artikel aus dem eigenen Shop durch Gutscheine zu rabattieren. Es bietet einen Vorteil für Advertiser, die selbst keine Gutscheinfunktion im Shop haben oder bewusst keine Gutscheine herausgeben möchten, um die Markenwahrnehmung nicht zu verändern.

Nicht nur Gutscheinpartner, sondern viele weitere Publisher-Modelle – wie zum Beispiel die beliebten Content-Partner – können das Incentive bewerben.

Zudem hat man als Advertiser eine gute Kontrolle durch eine Begrenzung der Anzahl an Geschenkkarten und der Festlegung eines Mindestbestellwerts.

Über Malte Hannig

Malte Hannig ist Affiliate-Manager bei der xpose360 GmbH. Als begeisterter Backpacking-Reisender betreut der zertifizierte Affiliate Manager Kunden aus den Bereichen Travel und Retail. Im Rahmen seines Studiums der informationsorientierten Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg erwarb er tiefgehende Kenntnisse im Bereich Marketing, insbesondere digitale Medien. Indem er parallel dazu ein Praktikum mit Schwerpunkt cross-mediales Publishing für Verlage absolvierte, als Werkstudent am Aufbau eines Online Shops mitarbeitete und Erfahrungen im Bereich SEO sammelte, konnte er seine Kenntnisse noch erweitern, sodass er heute voll und ganz in der Online Marketing Welt zuhause ist.