Samstag, 22. Juli 2017

Immer Jugendliche shoppen im Internet

82277_R_K_B_by_S.-Hofschlaeger_pixelio.deLaut dem Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest, dass nun wieder eine Studie herausbrachte, sind immer mehr Jugendliche online. Insgesamt 1.200 Teenager zwischen 12 und 19 Jahren nahmen an der Studie teil. In diesem Jahr waren es bereits 98% die regelmäßig surfen, 1998 lediglich 18 Prozent.

Durchschnittlich 134 Minuten halten sich Jugendliche im Netz täglich auf und verbringen die Hälfte dieser Zeit in sozialen Netzwerken, chatten oder kommunizieren über einen Instant Messenger.

Allerdings wird trotz vermehrter Verbreitung der eigenen Daten die Privacy Option nur selten genutzt. Nur rund der Hälfte der Befragten aktivieren dies.

Auch das Spielen im Internet ist angesagt. Mehrmals in der Woche spielen 22 Prozent der Mädchen und 67 % der Jungs alleine oder mit anderem im weltweiten Netz.

Rund 60% der befragten Teenager zwischen 12 und 19 Jahren haben bereits online einkauft. Selbst bei den zwischen 12 und 13 Jährigen kaufte jeder Fünfte mindestens einmal im Netz ein. Auf der Einkaufsliste standen unter anderem Kleidung, CDs und Computerspiele. Durchschnittlich 32 % shoppen dabei regelmäßig. Vor allem Ebay und Amazon sind bei den Jugendlichen sind beliebt.

Aber auch das Fernsehen wird immer noch genutzt. Hier liegt die Zeit, die man vor dem TV verbringt, sogar bei 137 Minuten. „Es zeigt sich, dass Fernsehen und Internet weniger stark in Konkurrenz zueinander stehen, als gemeinhin angenommen wird. Das Fernsehen als Informationsmedium hat nach wie vor einen hohen Stellenwert“, so   der Präsident der Landesanstalt für Kommunikation, Thomas Langheinrich.

 

Bildquelle: © pixelio/S. Hofschlaeger

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.