Mittwoch, 27. Juli 2016

Neuer Affiliate-Stammtisch ein voller Erfolg

Gestern Abend fand der Affiliate-Stammtisch im Airbräu am Münchner Flughafen statt. Knapp 80 Leuten waren gekommen. Darunter viele Agenturen, Vertreter der Affiliate-Netzwerke, Programmbetreiber und ein paar Publisher (beim nächsten mal, dürfen es gerne mehr sein 🙂 Dank der 14 Sponsoren gab es kostenlose Brotzeit und Getränke für den ganzen Abend. Dafür nochmals vielen Dank an alle Sponsoren.

Es wurde wieder viel geplaudert und diskutiert und viele Visitenkarten wechselten den Inhaber. Fridaynite von SEOfm nahm einige Interviews auf, die am 18.09. auf http://www.seofm.com ausgestrahlt werden.

Der nächste Stammtisch wird im Februar/März stattfinden und wir rechtzeitig auf http://www.affiliateboy.de bekannt gegeben.

Hier gibt’s schon mal ein paar Fotos des Stammtisches. Noch mehr Fotos gibt’s die nächsten Tage auf dem neuen Affiliate-Portal http://www.explido-affiliate.de

Übrigens: Von dem Sponsorengeld sind 69 Euro übrig geblieben, die einem wohltätigen Zweck gespendet werden.


Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

7 Kommentare

  1. Hallo Markus,

    danke für Deine gute Organisation zum Affiliate-Stammtisch. Es war schön, interessant und wirklich eine Bereicherung dabei zu sein.

    Viele Grüße

    Albert

  2. Danke Markus, das war echt eine super Sache gestern Abend!

    Gruß
    Karsten

  3. Vielen lieben Dank, dass wir auch zum ersten Mal dabei sein durften.
    Und das restliche Sponsorengeld zu spenden, ist eine super Idee.

    Grüße die Affiliate-Girls

  4. So schlecht wie mein Gesichtsausdruck suggeriert hat es allerdings nicht geschmeckt!

  5. Hi Markus,
    wir schaffen es leider nicht mehr, heute noch eine Sendung zusammen zu stellen, weil wir noch das morgige Event vorbereiten müssen. Die Interviews sind allerdings sehr gut geworden und finden in einer der nächsten Sendungen ihren wohlverdienten Platz.

    Danke für den netten Abend und die guten Gesprächspartner, das gute Essen und Trinken 😉

    Fridaynite