Dienstag, 28. März 2017

Pokal-Niederlage in Hamburg

Gestern unterstütze ich meinen TSV 1860 München im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den Hambuger SV. Zuvor schaute ich mir noch ein wenig die schöne Stadt und das neue Millerntor-Stadion des FC St.Pauli an, welches gerade im Umbau ist und wirklich ein tolles Schmuckstückchen wird.

Die Münchner Löwen hätten gutes daran getan, vor 6 Jahre das alterwürdige Gründwalder-Stadion umzubauen, als mit dem FC Bayern zusammen die Allianz Arena zu finanzieren. So kam es wie es kommen musste, die Löwen sind total blank, haben kein Geld mehr, müssen ihre Talente verkaufen und welcher Teufelskreislauf dies ist, hat man nun auch gestern wieder gesehen.

Vor knapp 48.000 Zuschauern verlor der TSV mit 3:1 durch einen desolaten Löwen-Torwart. Dazu kamen noch gefühlte -30 Grad, es war wirklich Schweinekalt. Naja was solls, als Löwenfan ist man einiges gewöhnt. Und Hamburg ist schließlich immer eine Reise wert 🙂

Vor dem Millerntor-Stadion des FC St.Pauli

Vor der berühmten Davids-Wache

In der Hamburger Nordbank-Arena

Über Markus

Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und dem Affiliate Innovation Day drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.

2 Kommentare

  1. Hi Markus,

    nachdem das Grünwalder Stadion ja bereits seit Jahren von der Stadt abgerissen werden möchte, wäre dies nicht die richtige Lösung gewesen.

    Ich frage mich allerdings, warum dein Verein es nicht einfach mit dem Olympiastadion probiert. Man musste halt in dieser Lage einfach mal über seinen Schatten springen.

    Wenn das Oly-Stadion günstiger sein sollte, als die Allianz Arena, dann wären ja wieder Kosten gespart worden.

    Schade, dass Ihr beim HSV verloren habt. Hätte gerne nochmal ein Derby im Pokal gehabt.

    Gruß

    Jan

  2. Hey Markus,

    sorry, aber was wollt ihr immer mit dem Grünwalder Stadion? Ich dachte immer da darf nicht mehr gespielt werden, es sei denn man steckt Millionen rein? Millionen die ihr aber nicht habt…

    Ich denke das Problem ist, dass ihr die Einnahmen aus der 1. Liga dringend bräuchtet… der Abstieg hätte damals niemals passieren dürfen – oder der Aufstieg hätte schnell folgen müssen.

    Aber ich geb dir recht.. Talente habt ihr verdammt gut. Die müsst ihr halte, oder eben zu Geld machen und dafür den Aufstieg durch andere neue gute Spieler „erzwingen“.

    Gruß Markus