#CLOSEUP – 10 Fragen an Holger Weishaupt

Seit den 80ern ist Holger Weishaupt in der Marketing-Welt aktiv. Bereits 2005 hat er mit besser-gemeinsam.de ein Affiliateportal für verschiedene Kunden entwickelt. Seit 2010 ist er Geschäftsführer der Ankerwerke und hat seitdem zahlreiche Kunden zum Affiliate-Marketing geführt. Seit 2014 betreut er auch das Affiliateprogramm von Maxda.     


Herzlich Willkommen, Holger Weishaupt!


Wann hast Du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht?

Ich hatte vor drei Jahren mit Stand Up Paddling angefangen und bin seitdem begeistert.  

Und Dein erstes Mal im Internet? Kannst Du Dich noch daran erinnern?

Anfang der 90er wurde Internet bei der damaligen DHL Worldwide Express (bevor DHL von der Post übernommen wurde) unter anderem für E-Mails und Sendungsverfolgungen bei der täglichen Arbeit genutzt. Jahre später hatten wir unseren Spaß mit der AOL / Boris Becker Kampagne „Bin ich schon drin“

Für was bist Du eigentlich zu alt, aber magst es trotzdem?

Um aktiv American Football zu spielen, bin ich mittlerweile deutlich zu alt, obwohl ich diesem Sport immer noch sehr verbunden bin.   

Was sagen andere über Dich?

Manchmal werde ich damit aufgezogen, dass Salvataggio an einem italienischen Strand der perfekte Job für mich wäre, weil ich das Meer so liebe und mittlerweile auch sehr entspannt bin.

Und wie denkst Du darüber?

Ich kann das absolut bestätigen. Früher war ich jung und wild und machte anderen und mir viel Druck. Jetzt sehe ich vieles gelassener und entspannter, das macht mehr Spaß und es läuft trotzdem prima – oder genau deshalb.   

Was ist für Dich „typisch Affiliate Marketing“?

Partnerschaftliche, vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe, bei der beide Seiten profitieren und niemand betrügt. 

Wenn Du für einen Tag den Job von jemand anderem übernehmen könntest – welcher wäre das?

Da gibt es gleich mehrere. Wenn ich für einen Tag den Job all der durchgeknallten Kriegstreiber übernehmen könnte, würde ich die Angriffe sofort einstellen.

Was war die beste Entscheidung, die du jemals getroffen hast?

Meine drei Jungs zu zeugen und Jahrzehnte später ein zweites Mal zu heiraten.

Worauf willst du nie wieder verzichten?

Meine Frau, die Jungs, Gesundheit und Spaß am Leben.

Wo würdest du gerne leben, wenn du im Ruhestand bist?

Am wohlsten fühle ich mich immer am Meer. Die unendliche Weite, der endlose Horizont, da kann ich stundenlang draufschauen und entspannen. Italien oder die USA wären daher die Wunschziele.   


Möchtest Du auch bei #CLOSEUP – die Affiliate-Nahaufnahme dabei sein? Dann freuen wir uns auf Deine Antworten der Fragen. Bitte sende uns diese mit Deinem Profilfoto und Deiner Kurzvita an redaktion@affiliateblog.de

Sarah Kreuzer
Sarah Kreuzer
Sarah Kreuzer ist Duale Studentin bei der MAI xpose360 und arbeitet seit Oktober 2022 in der Affiliate Abteilung. Währenddessen studiert sie Kommunikation & PR an der IU Internationale Hochschule in Augsburg.
1,235FansGefällt mir
176FollowerFolgen
130AbonnentenAbonnieren

Verwandte Artikel

Affiliate = People Business: Warum der...

Affiliate-Marketing hat sich, gerade auch durch die Corona-Krise, im Laufe der Jahre zu einem der erfolgreichsten Kanäle...

Letzte Chance: Jetzt noch schnell einen...

Bewirb Dich jetzt für die OMR Guided Tours 2024! Du möchtest Deinen Affiliate-Kanal auf das nächste Level heben...

Zusammenfassung des Awin-Webinars: Einblicke in 2023...

Das Awin Webinar lieferte spannende Einsichten in das Affiliate-Marketing im Jahr 2023 und gab einen Ausblick auf...

Recap: Affiliate BLOG Brekfast in München

Recap: AffiliateBLOG Breakfast in München Am 18. April 2024 fand das heiß ersehnte AffiliateBLOG Breakfast in der Levante...