Recap: OMfinCon – financeAds

Am 25.05.2023 hat das spezialisierte Netzwerk financeAds die Branche zur OMfinCon im Festsaal Kreuzberg in Berlin eingeladen.

Eine offene und perfekte Location für die Kernpunkte des Events – spannende Vorträge, Networking und Aftershow inkl. BBQ. Durch das herrliche Wetter war es möglich vor, zwischen und vor allem nach den Vorträgen Gespräche unter freien Himmel in toller Atmosphäre zu führen. „Das Glück der Tüchtigen“ – und damit ist das Team um Vanessa Seiß gemeint, sprich die Organisatoren des Events.

Um das Networking zusätzlich zu befeuern, gab es zwei Runden Speed Networking zwischen Advertisern & Affiliates und eine Fotobox inkl. jeder Menge Accessoires zum highlighten der Fotos!

Das Publikum begrüßt und moderiert hat Tobias Fromeyer  – der Director Advertiser von financeAds. Im Intro bezeichnete er das Event als großes Klassentreffen – denn die Dichte an großen und relevanten Playern der Branche auf einem Event ist innerhalb der DACH-RegionDER USP der OMfinCon. Natürlich durfte zu Anfang auch nicht der Dank an die Sponsoren Freedom24, Der Aktionär und BörseOnline fehlen.

Zum Ende fand traditionell die Preisverleihung der financeAds Perfomance Awards statt, bei der die erfolgreichsten Advertiser und Affiliates des Netzwerks ausgezeichnet werden. Folgend findet ihr die Kategorien und Gewinner aufgelistet:

Advertiser:

•           Best Affiliate Program – Finance: Advanzia Bank

•           Best Affiliate Program – Insurance: ERGO Direkt

•           Best Newcomer – Advertiser: Revolut Bank

•           Affiliates‘ Choice Award: Consorsbank

Affiliates:

•           Best Affiliate – Organic Traffic: reisetopia

•           Best Affiliate – Paid Traffic: zaleo.digital

•           Best Newcomer – Affiliates: Webselenese

•           Best Influencer: Simple Germany

Anschließend bekommt ihr noch einen direkten inhaltlichen Einblick in einen Teil der abwechslungsreichen Vorträge des Programms.

Den Anfang der Fachvorträge machte David Abebe, der Geschäftsführer von financeAds mit dem spannenden Thema ob die künstliche Intelligenz in Form von Chat ein Gefahr für die Affiliates darstellt. Denn stellt der User seine Frage/sein Bedürfnis nicht mehr in Search Maschinen, sondern per Chat – so erhält er direkt die Antwort. Der Affiliate Traffic könnte also abwandern…. Das dies ein relevantes Thema ist hat die Reaktion von Google gezeigt mit einer kompetenten Ankündigung des eigenen Chatbots.

Aber auch drei „Lösungen“ die Chat AI etwas bremsen könnten hatte David mitgebracht; hier ist wichtig zu verstehen das die Chat AI auf Crawlen, also durchsuchen von Seiten basiert.

Lösung 1: Daten Crawler blocken

Lösung 2: Browsing für KIs blocken

Lösung 3: Lawyer Up (den Anwalt einsetzen – Rechte auf Inhalte die die KI als Antwort gibt einfordern)

An der Stelle wies David aber eindrücklich darauf hin, dass dies den Fortschritt nur minimal verlangsamt. Er glaubt an eine paralleles existieren von Chat und Search und empfiehlt hinsichtlich AI BEOBACHTEN, NUTZEN, ENTWICKELN, DIVERSIFIZIEREN. – so wie es financeAds auch selbst „angeht“.

Frauen und Vermögensaufbau: Vermarktungsstrategien für langfristen Erfolg

Karolina Decker CEO & Co-Founder // finmarie

Um den Titel des Vortrags direkt zu Beginn noch mehr Gewicht zu verleihen, stellte Karolina Decker direkt klar, dass Frauen bei Finanzprodukten viel zu wenig angesprochen werden.

Ein großer Fehler der Advertiser, so die Speakerin, denn Frauen verwalten sehr oft das Geld auch in Familien und Partnerschaften, sie leben länger, erhalten und verwalten (u. a. dadurch) Erbschaften und haben selbstverständlich auch einen eigenen Verdienst.

Jedoch ergeben hier Umfrage und Forschungsergebnisse, dass sich Frauen von den Banken nicht unterstützt fühlen und deshalb nicht beginnen zu investieren. Also der nächste wichtige Anstoß für einen Perspektivwechsel… denn ebenfalls sind Frauen die besseren Sparerinnen, zuverlässigere Kreditnehmerinnen und vor allem loyaler ggü. ihren Dienstleistern.

Final zeigte die Speakerin auf, derer Berufung das Thema finanzielles Wohlbefinden, Unabhängigkeit und Sicherheit von Frauen ist, dass Frauen unterschiedlichste Erfahrungen mit Finanzdienstleister machen möchte. Es ist ein anderer Ansatz in der Vermarktungsstrategie die hier die Advertiser ganzheitlich ausweiten sollten.

Das Bermudadreieck es Influencer Marketings: Wie Du Dein Ziel sicher erreichst

Sophie Riedinger & Hendrik Klöters

Leiter Influencer Marekting // financeAds

Geschäftsführer // Unternehmerkanal

Bei diesem Vortrag stand eine geballte Expertise auf der Bühne. Denn neben der Expertin des Netzwerks in Sachen Influencer Marketing, stand mit Hendrik Klöters auch selbst einer auf der Bühne, als Geschäftsführer und Betreiber des „Unternehmerkanals“.

Die Brücke zum Titel ergab sich, durch den gleich zu Beginn drei wichtigen Eckpunkten, einer guten Kooperation bzw. Kampagne mit einem Influencer.

Match, Setup und Deal

Gerade im ersten Punkt machen Advertiser oft den Fehler auf die Reichweite zu achten; anstatt auf die Community.

Im Setup der Kampagne ist vor allem der angemessene Vermarktungsfokus von hoher Bedeutung. Der Influencer steht mit dem Gesicht zur Community und kann Produktdetails hervorheben und erklären. Dabei sollte man dem Influencer ein gutes Briefing zur Verfügung stellen aber nicht „diktieren“ was zu dieser zu sagen hat.

Zum Thema Deal war den beiden wichtig klar zu machen, dass langfristige Kooperationen angestrebt werden sollen. Das „wir probieren mal ein Video“ ist ein falscher Ansatz vieler Advertiser. Hendrik Klöters legte noch offen die Produktionsaufwände des Contents da und welche Risiken dadurch bei einer reinen CPO-Vergütung entstehen. Wie bei den meisten Influencer ist ein Deal mit ihm, also ein Hybridmodell von WKZ und Perfomance.

Zu guter Letzt wurde noch auf das Thema Exklusiver Incentive für den User aufmerksam gemacht und sich das entsprechend positiv auf die Performance auswirkt. An der Stelle kam es dann auch noch zu einer großen Tool-Ankündigung von financeAds: In Kürze wird es ein Incentive-Tool geben! Advertiser die aus verschiedensten Gründen selbst keine Incentives wie Gutscheine etc. vergeben können haben in naher Zukunft die Möglichkeit über das Tool!

Die Key-Note von Prof. Dr. Claudia Bünte befasste sich nochmal mit dem Thema KI und trug den Titel „KI – Die Zukunft des Marketings oder wie wir in Zukunft arbeiten werden“.

Anfangs stellte sie direkt klar, dass Big Data und AI ist da und die großen Firmen darauf arbeiten – also kein Zukunftsthema!

Die Speakerin zeigte einen Anhang eines Umfrageergebnisse, dass auch die Skeptiker zu dem Thema deutlich weniger werden lässt. Auch führte sie dem Publikum valide vor Augen, wie schnell sich das

Thema entwickelt – „ChatGTP“ – wurde im November 2022 zum ersten mal gegoogelt! Nach zwei Monaten hatte ChatGTP 100 Millionen Nutzer; das Telefon hatte dafür 75 Jahre gebraucht. Gartner.com sagt voraus, dass AI bereits in 2 -5 Jahren soweit funktioniert „wie wir es uns vorstellen“.

Ein spannender Slide zeigte auf, „was“ die KI für uns übernehmen kann (siehe Bild). Vereinfacht gesagt, wird sich das Arbeiten also dahingehend verändern, dass die KI assistiert und Strategie, Ideen, sprich das Managen mehr wird.

Abschließend der Aufruf, schon jetzt beginnen mit den KI-Tools zu trainieren!

Das ganze Fachprogramm und alle Vortragstitel hier noch einmal zusammengefasst:

Insights, Trends und Tools für Dein Affiliate Marketing

 David Abebe / Geschäftsführer || financeAds

Performance Chancen mit Native Ads für die Finanzbranche

Patrick Walter / Growth Advertisers Sales Team Lead || Taboola

Frauen und Vermögensaufbau: Vermarktungsstrategien für langfristigen Erfolg

Karolina Decker / CEO & Co-Founder || finmarie

Das Bermudadreieck des Influencer Marketings: Wie Du Dein Ziel sicher erreichst

Sophie Riedinger / Leitung Influencer Marketing || financeAds Hendrik Klöters / Geschäftsführer || Unternehmerkanal

Keynote: KI – Die Zukunft des Marketings oder wie wir in Zukunft arbeiten werden

Prof. Dr. Claudia Bünte / Professur Marketing || SRH Berlin & geschäftsführende Gesellschafterin || Kaiserscholle

Local Lead Generation für Finanzprodukte durch hyperlokales Suchmaschinenmarketing

Elias Indrich / Geschäftsführer || LocalOnTop

Von Marktanalysen zu Finfluencing: Wie Qualitätsjournalismus Social Media erobert

 Carola Ferstl / Wirtschaftsjounalistin & YouTube Creator

Digitalisierung der Finanzbranche – wo steht Deutschland?

 Dr. Alexis Eisenhofer / Vorstand || financial.com

Preisverleihung der financeAds Performance Awards

Im Anschluss des Programms war, wie Anfangs erwähnt, Networking bei kühlem Bier und BBQ mit Kaiserwetter angesagt. Der „harte Kern“ traf sich zum Aftershow-Drink im „Birgit Berlin“

Ein großartiges und gelungenes Event – bis zum nächsten Jahr beim großen Klassentreffen!

1,235FansGefällt mir
176FollowerFolgen
130AbonnentenAbonnieren

Verwandte Artikel

Affiliate = People Business: Warum der...

Affiliate-Marketing hat sich, gerade auch durch die Corona-Krise, im Laufe der Jahre zu einem der erfolgreichsten Kanäle...

Letzte Chance: Jetzt noch schnell einen...

Bewirb Dich jetzt für die OMR Guided Tours 2024! Du möchtest Deinen Affiliate-Kanal auf das nächste Level heben...

Zusammenfassung des Awin-Webinars: Einblicke in 2023...

Das Awin Webinar lieferte spannende Einsichten in das Affiliate-Marketing im Jahr 2023 und gab einen Ausblick auf...

Recap: Affiliate BLOG Brekfast in München

Recap: AffiliateBLOG Breakfast in München Am 18. April 2024 fand das heiß ersehnte AffiliateBLOG Breakfast in der Levante...