Start Netzwerke Zanox expandiert in die Türkei

Zanox expandiert in die Türkei

Das Affiliate-Netzwerk zanox gibt seinen Einstieg in den türkischen Markt bekannt. Zur Eröffnung der neuen Niederlassung in Istanbul ernennt zanox Murat Kalafat zum Country Manager Turkey, die Online-Marketing-Spezialisten Özlem Geyik und Tamer Beler verstärken das Team. Mit der Türkei dehnt zanox seinen Geschäftsbereich auf 12 Niederlassungen weltweit aus und setzt damit seine internationale Expansionsstrategie konsequent fort. Die Website in türkischer Sprache ist ab sofort online: www.zanox.com/tr

zanox konnte für die Leitung seiner türkischen Niederlassung in Istanbul den Online-Marketing-Experten Murat Kalafat gewinnen. Operativer Schwerpunkt für den 37-Jährigen ist der Aufbau des Neukundengeschäfts auf Advertiser- wie auch auf Publisher- und Agenturseite. Zudem übernimmt Kalafat die Leitung des türkischen zanox-Teams.

Kalafat hatte zuletzt als Country Manager das internationale Unternehmen Flycell, einen Anbieter für Mobile Value Added Services, in der Türkei geleitet. Der Bachelor of Science (Elektrotechnik) und Master in International Marketing verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche, u.a. bei Avea und Vodafone.

„Mit Murat Kalafat haben wir einen erfolgreichen Manager an Bord geholt, der weitreichende internationale Erfahrungen und Kontakte in der Online-Branche besitzt. Dass Kalafat das Affiliate-Marketing-Business auch auf Kundenseite bestens kennt, macht ihn für unseren Markteintritt in die Türkei zum idealen Country Manager“, so Philipp Justus, CEO von zanox.

Unterstützt wird Kalafat beim Aufbau der türkischen zanox-Niederlassung von Tamer Beler, der u.a. als Partner Account Manager bei booking.com tätig war, sowie von Özlem Geyik, die dank ihrer Stationen beim türkischen Online Food Delivery Service Yemeksepeti.com sowie bei Google Irland über wichtige nationale und internationale Erfahrungen im Online-Business verfügt. „Die beiden Online-Marketing-Profis Geyik und Beler komplettieren unser Team für den optimalen Markteintritt in die Türkei“, so Alexander Kudlich, Regional Managing Director APAC und CEE.

Mit Beginn der Geschäftsaufnahme unterstützt zanox einige der größten türkischen Unternehmen, darunter eCift, eine marktführende Premium-Online-Partnervermittlung in der Türkei, bei der Steigerung ihrer Online-Umsätze. Darüber hinaus nutzen viele internationale Advertiser, wie beispielsweise Bigpoint, Groupon, eDarling und akazoo, das Performance Advertising Netzwerk von zanox, um in den türkischen Markt zu expandieren.

„Das allgemeine Wirtschaftswachstum war 2010 in der Türkei laut OECD das höchste in ganz Europa. Wir sehen auch im türkischen Onlinemarkt großes Potenzial: Dank zanox erschließen türkische Advertiser weltweit zusätzliche Umsätze und auch unsere Bestandskunden profitieren von den neuen Möglichkeiten“, erklärt Philipp Justus, CEO von zanox.

Markus Kellermannhttps://www.affiliateblog.de
Markus Kellermann ist bereits seit 1999 im Online-Marketing tätig und Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH mit Sitz in Augsburg. Als Autor hat Markus Kellermann bereits eine Vielzahl von Artikeln in Fachmagazinen publiziert. Zudem organisiert er mit der Affiliate Conference, dem Affiliate Innovation Day und der Influencer Conference drei der bedeutendsten Online-Marketing-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateBLOG.de auch den Podcast Affiliate MusixX.
1,240FansGefällt mir
123FollowersFolgen
130AbonnentenAbonnieren

Verwandte Artikel

Outdoor-Advertiser im Check

Weiter geht´s! Heute gibt es den dritten Branchenbenchmark aus der Fashion-Branchen Reihe. Dieses Mal haben wir uns...

Aktuelles Marktgeschehen der Affiliate-Branche mit Blick...

Hakan Özal, Christian Kleinsorge, Dino Leupold von Löwenthal und Wolfgang Scherer waren Speaker auf unserer diesjährigen Affiliate...

xpose360 Affiliate Branchenbenchmark – Analyse ausgewählter...

Weiter geht es mit unserer Reihe von Branchenbenchmarks der Fashion-Branche. Diesen Monat geht es um Online-Shops mit...

Ostern 2021: Online Bestellungen boomen. Fashion,...

Schon das zweite Jahr in Folge konnte das Osterfest nur unter eingeschränkten Bedingungen stattfinden. Das war für...