Donnerstag, 20. September 2018
Zürcher Affiliate Marketing Konferenz geht in die 5. Runde

Zürcher Affiliate Marketing Konferenz geht in die 5. Runde

Am 14. November 2018 veranstaltet adresult AG die 5. Affiliate Marketing Konferenz in Zürich. Auch in diesem Jahr hat Organisator Kurt Schwendener ein hochkarätiges Programm zusammengestellt, das auf einen spannenden und informativen Nachmittag hoffen lässt und zudem ausreichend Gelegenheit zum Networking bietet.

Know-How Transfer und Marktübersicht durch Top-Referenten

Sowohl Matthias Stadelmeyer, CEO von Tradedoubler, als auch Marc Hundacker, Managing Director von Awin, werden vor Ort sein und die Affiliate-Netzwerke vertreten. Einblicke in die Publisherwelt gewähren unter anderem Ulrich Bartholomäus von Stylight und Johannes Wirth von CupoNation. Um die Runde zu komplettieren, wird die Advertiser-Seite durch die Onlineshops Jumbo und PerfektHair und dem Schweizer Kreditinstitut Cembra abgedeckt.

Auch die xpose360 wird natürlich vor Ort sein. Gemeinsam mit Kurt Schwendener wird Markus Kellermann einen aufschlussreichen Vortrag zu den Affiliate-Marketing-Trends 2018/2019 präsentieren.

Einblick in die Affiliate Marketing Konferenz

Insgesamt werden 20 anerkannte Persönlichkeiten aus der Affiliate-Branche referieren. Auf der Webseite der Affiliate Marketing Konferenz findet ihr eine volle Programmübersicht.

Veranstaltungsort der diesjährigen Konferenz wird das Kulturhaus Kosmos sein. Getreu ihrem Motto „Genuss an der Gemeinschaftlichkeit“ wird der ereignisreiche Tag mit einem geselligen Get-together abgerundet.

Sichert euch 20 % Rabatt auf die Tickets

Aktuell sind noch vergünstigte Early-Bird Tickets für 129 CHF erhältlich. Der reguläre Preis beläuft sich auf 179 CHF. Für unsere Leser konnten wir selbstverständlich einen Rabattcode organisieren. Einfach bei der Ticketbuchung den Code „AFF52391“ angeben und 20 % Rabatt sichern.

Das Video der Affiliate-Marketing-Konferenz 2016:

Über Maria Gillich

Maria Gillich ist Affiliate Managerin bei der xpose360 GmbH. Im Rahmen ihres Studiums der Betriebswirtschaftslehre erwarb sie tiefgreifende Marketingkenntnisse und arbeitete als Werkstudentin im Affiliate-Bereich. Dieses erlernte Wissen bringt sie nun aktiv bei der Kundenbetreuung ein. Zudem durchlief sie als Praktikantin und Bachelorandin mehrere Marketingstationen, unter anderem in den Bereichen Social Media- und Content-Marketing.