Sonntag, 22. September 2019

Statistiken

Werbung lohnt sich (nicht) für alle

Im Zeitalter des Internets heißt es werben, werben, werben. Alle Branchen versprechen sich von der Internetwerbung viel, aber bei vielen Branchen lohnt sich der Aufwand der Werbung für die mobilen Internetnutzer nicht wirklich. Mehr lesen »

Ist billig wirklich billig?

Der Fernseher hat endgültig seinen Geist aufgegeben und der Neue soll kein Vermögen kosten. Was liegt da näher, als im Internet ein Portal anzuklicken, das den günstigsten Anbieter sucht? Das ist praktisch, aber sind die Angaben auch wirklich verlässlich? Mehr lesen »

Mobil einkaufen – App oder Web?

Was ist besser, wenn man unterwegs ein paar Einkäufe tätigen will – die App oder doch lieber die mobiloptimierte Webseite? Immer mehr Händler stellen sich die Frage, was sie ihren Kunden anbieten sollen. Jetzt ist eine Studie dieser wichtigen Frage nachgegangen. Mehr lesen »

Tschüss Handy, willkommen Smartphone

Bald sind die Zeiten des guten alten Handys endgültig vorbei – so lautet zumindest die Vorhersage von Experten. Schon 2014 ist das Handy passé und alle werden ein praktisches Smartphone mit seinen vielen unterschiedlichen Möglichkeiten in der Tasche haben. Mehr lesen »

Das Problem mit dem Datenschutz

Die Meldung, dass die Regierung ein Gesetz erlassen hat, wonach es in Zukunft den deutschen Meldeämtern erlaubt wird, die persönlichen Daten der Bürger meistbietend zu verkaufen, hat für Empörung gesorgt. Aber nicht nur die Deutschen sehen beim Thema Datenschutz schwarz. Mehr lesen »

Internationale Kunden sind gute Kunden

Bisher sind so gut wie alle relevanten Schichten, die als Kunde und Käufer infrage kommen, gründlich durchleuchtet worden. Die alten und die jungen Leute, die Männer, die Frauen und die Kinder, aber eine Gruppe wurde bislang ausgespart und das sind die Migranten, aber genau diese Gruppe hat sehr viel Potenzial. Mehr lesen »

Reiseunternehmen im Internet – noch schlechter als ihr Ruf

Immer mehr Menschen haben sich in den letzten Jahren entschlossen, ihre Reisen nicht mehr im traditionellen Reisebüro zu buchen, sondern mit der Hilfe von Reiseportalen im Internet zu verreisen. Jetzt sind einige dieser Reiseunternehmen in Verruf geraten und darunter leidet die ganze Branche. Mehr lesen »

Der Automarkt kommt mächtig in Fahrt

Ein Auto gehört nicht zu den Dingen, die mal eben so nebenbei gekauft werden, einem Autokauf geht meist ein langer Entscheidungsprozess voraus. Trotzdem kommt der Automarkt im Netz immer mehr und immer besser in Fahrt. Mehr lesen »

Das Internet im Reich der Mitte

In anderen Teilen der Welt wächst die Sparte E-Commerce, in China explodiert sie förmlich. Kein Land der Welt ist im Internet so sehr zu Hause wie das Reich der Mitte, und das gilt nicht nur für den Internethandel. Mehr lesen »