Mittwoch, 18. September 2019

Statistiken

Onlinewerbung im Social Media im Aufwärtstrend

Auch in diesem Jahr geht der Trend der Onlinewerbung im Social Media nach oben und eine neue Umfrage des BVDW festigt mit ihrem Ergebnis den vorausgesagten Aufwärtstrend. Insgesamt 64,6 Prozent der 200 befragten Unternehmen, die in der digitalen Wirtschaft agieren, haben bereits für ihre Kunden PR- und Markenkommunikation im Social Media Umfeld durch geführt, gefolgt von Kundenbetreuung mit 53,6 Prozent ... Mehr lesen »

Fernsehen immer noch beliebt

Auch in Zeiten des Internets hat der gute alte Fernseher noch lange nicht ausgedient. Denn laut der Studie des Marktforschungsunternehmens GFK verbringen deutsche Bürger durchschnittlich im letzten Jahr 226 Minuten vor dem Fernseher und das täglich. Davon machten es sich 90 Prozent im Wohnzimmer gemütlich, dass so ausgerichtet ist, dass die Flimmerkiste auch gut sichtbar ist. Doch nicht nur wo ... Mehr lesen »

TV- Werbung immer noch an erster Stelle

Werbung ist allgegenwärtig, an der Bushaltestelle, als Leuchtreklame, in Zeitschriften, im Fernsehen und mittlerweile sogar auf unseren Handys. Doch eine Studie des Institutes für Demoskopie Allensbach zeigt, welche Medien für die Deutschen das Werbespektrum Nummer 1 sind und wo Werbung als störend und irritierend angesehen wird. 40% der deutschen Bevölkerung ist mit diesem Überangebot einfach überfordert, zu viel Werbung versperrt ... Mehr lesen »

Liste der Top 100 Marken

Seit 2005 untersucht das internationale Marktforschungsunternehmen Millward Brown die wertvollsten Marken weltweit und präsentiert sie in einer Top 100 Liste. Laut Millward Brown führt Google zum vierten Mal mit einem Wert von 114,3 Milliarden US-Dollar die Spitze der Liste an. Doch nicht nur dass das Unternehmen das Ranking erneut bestimmt, sondern Google konnte seinen Marktwert ein weiteres Mal um 14 ... Mehr lesen »

Internet als Entscheidungshilfe bei Textilienkauf

Laut einer Studie der Gfk Panel Service Deutschland in Kooperation mit der Suchmaschine Google dient das Internet als Orientierungshilfe beim Kleidungskauf. Erstaunlich ist, dass sich rund 63 % der Befragten über Schuhe und Kleidung im Netz informieren, aber nur 18 % wirklich diese online kaufen. Dabei surft jeder Nutzer bevor er überhaupt einkauft durch durchschnittlich drei bis vier Webseiten von ... Mehr lesen »

Männer nutzen mobiles Internet häufiger als Frauen

Mobiles Internet ermöglicht es auch über Laptop, Netbook oder über das Handy online zu sein. Laut einer neuen Umfrage der Bitkom, die vom Marktforschungsinstitutes Aris durchgeführt wurde, surft inzwischen jeder Fünfte mit dem Laptop und jeder Zehnte mit dem Handy mobil. Dabei fällt in der Umfrage auf, dass Männer das mobile Internet häufiger nutzen als Frauen. So surft jeder vierte ... Mehr lesen »

Das Internet ist fester Bestandteil im Alltag

Laut dem “Marketers & Consumers, Digitale & Connected” Report, an dem insgesamt 32.000 Internetnutzer aus 16 europäischen Ländern teilnahmen, ist das weltweite Netz ein fester Bestandteil im Alltag und das täglich. Denn jeder vierte User alleine in Deutschland schaut Filme, Serien oder einfach nur Fern im Internet und hört Musik im Webradio. Nach Informationen von Paul Mudter, Vorsitzender des Online ... Mehr lesen »

Die digitale Gesellschafft unterteilt in Typen

Etwa 70 % der deutschen Bevölkerung über 14 Jahren nutzte 2009 das Internet. Doch laut einer Studie der Initiative D21 und TNS Infratest, die bundesweit 1.014 Personen befragten, nutzt nicht jeder Onliner gleichermaßen das Internet. Die Umfrage “Digitale Gesellschaft in Deutschland – Sechs Nutzertypen im Vergleich” differenziert sich klar von der Meinung, dass jeder Nutzer twittert, bloggt und Co. Typ ... Mehr lesen »

Zu wenige Unternehmen verkaufen über das Internet

Immer noch verkaufen wenige Unternehmen ihre Produkte über den elektronischen Weg, dass teilte nun das statistische Bundesamt mit. Denn lediglich 11 Prozent aller Unternehmen in Deutschland haben 2008 Produkte über das Internet verkauft oder ihrer Dienstleistung über das Netz angeboten. Somit stagniert, wie bereits seit Jahren, die Beteiligung am Online-Handel. Jedoch ist das Umsatzvolumen an sich über das Internet im ... Mehr lesen »

Marken über Facebook bekannt machen

Wie kann man eine Marke publik machen? Das soziale Netzwerk Facebook kann darauf eine Antwort geben. Denn die INNOFACT Studie “zwei.null Trends – Facebook und Markenkommunikation”, an der insgesamt 3.618 Internetnutzer, darunter 1.009 Facebooknutzer teilnahmen, zeigt dass das soziale Netzwerk großen Einfluss auf das Bekanntwerden von neuen Marken hat. So hat jeder Dritter User dank Facebook neue Marken entdeckt. Zwei ... Mehr lesen »