Donnerstag, 24. Oktober 2019

Statistiken

Steigerung der Online-Bestellungen

Die BITKOM teilte aktuell mit, dass mittlerweile 24% der deutschen Unternehmen ihre Bestellungen über Internet erhalten. Dies entspricht einer Steigerung von 33%. Vor 5 Jahren waren es lediglich nur 17%. Damit nimmt Deutschland Platz 3 in Europa ein, nach Dänemark und Irland. Unterschieden werden muss allerdings noch bei der Größe der Unternehmen: Firmen mit 250 und mehr Mitarbeitern: 42% Online-Bestellungen ... Mehr lesen »

Online-Werbung überholt Radio-Werbung

Laut einer aktuellen Halbjahresstatistik von Nielsen Media hat die Online-Werbung mittlerweile auch die Radio-Werbung überholt. Die Bruttowerbeerlöse über Internet sind im 1. Halbjahr 2008 um 40,2% gewachsen, auf 665 Mio. Euro. Werbung über Radiosender brauchte dagegen nur 627 Mio. Euro Bruttowerbeerlöse und musste sich damit erstmals von der Online-Konkurrenz überholen lassen. Mehr lesen »

78,2 Mrd. US-Dollar Werbeausgaben bis 2010

Lt. einer Prognose der Marktforscher von ZenithOptimedia sollen weltweit die Ausgaben für Online-Werbung für das Jahr 2008 bei 52,2 Mrd. US-Dollar liegen, im Jahr 2009 bei 64,1 Mrd. US-Dollar und bis 2010 sogar bei 78,2 Mrd. Damit würde auch der Online-Anteil am gesamten Werbemarkt auf 13,6% im Jahr 2010 steigen (2008: 10,2% , 2009:11,9%). Mehr lesen »

TU München startet die Online- und Affiliate-Umfrage 2008

Wie bereits im letzten Jahr, startet die TU München auch dieses Jahr wieder eine Umfrage zum Thema Online- und Affiliate-Marketing. Die Veröffentlichung soll im September 2008 stattfinden. Ich bin schon sehr gespannt auf die Ergebnisse. Hier schon einmal ein paar interessante Fragen aus der Online-Befragung: Wer verantwortet in Ihrem Unternehmen das Affiliate-Budget: Sales-Abteilung / Marketing-Abteilung Stimmen Sie Ihre Affiliate-Marketing-Aktivitäten mit ... Mehr lesen »

Affiliate Verdienst über Blogs

136 Blogger, haben an einer Studie des Alpha-Bloggers Robert Basic teilgenommen. Dabei wurde auch gefragt, was diese über Affiliate-Marketing im Monat verdienen. Hier das Ergebnis: 6% verdienen unter 100,- Euro 9% verdienen 100,- bis 500,- Euro 15% verdienen 500,- bis 1000,- Euro 30% verdienen über 1000,- Euro Mehr lesen »

10% der Umsätze durch Affiliate-Marketing

Das Affiliate-Netzwerke affilinet hat das Ergebnis seiner Advertiser-Umfrage 2008 unter 800 Advertisern veröffentlicht. Das Ergebnis: 45% der Advertiser generieren bis zu 10% des Umsatzes über Affiliate-Marketing 78% der Advertiser sieht Affiliate-Marketing als zentralen Vertriebskanal für ihr Unternehmen 67% der Advertiser wollen in den nächsten 3 Jahren ihr Affiliate-Budget weiter ausbauen 67% der Advertiser erlaubt den Affiliate-Partnern die Bewerbung über SEM-Maßnahmen ... Mehr lesen »

66% der Deutschen sind Online!

Nach einer aktuellen Auswertung von Nonline-Atlas ist die Anzahl der Internet-Nutzer 2007 um 3 Millionen gestiegen. 66% der Deutschen sei somit im Internet vertreten. Spitzenreiter bei den Stadtstaaten sind mit 70,3% Nutzern Berlin und mit 69% Hamburg. 53,8% der Internet-Nutzer ist Männlich, 46,2% ist Weiblich. Mehr lesen »

Prognose: 3,3 Mrd. US-Dollar Partnerprovisionen bis 2012

Lt. einer aktuellen Studie kommt JupiterResearch zu dem Ergebnis, dass in den USA 2008 2,1 Mrd. US-Dollar für Affiliate-Provisionen ausgegeben werden. Für 2012 wird sogar mit 3,3 Mrd. US-Dollar gerechnet. Als Grund für den Erfolg sieht JupiterResearch die niedrigen Risiken, die Marketer haben, da sie ja nur erfolgsabhängig bezahlen, sowie die niedrigen Einstiegskosten. Da Affiliate-Marketing eng verbunden ist, mit Suchmaschinen-Traffic, bestimmt ... Mehr lesen »

95% der Sales werden innerhalb von 14 Tagen generiert

Wie wichtig die Cookielaufzeit ist, zeigt eine aktuelle Studie des Affiliate-Netzwerkes Zanox. Dabei wurden 18 relevante Partnerprogramme aus dem Segment Shopping&Retail herangezogen und die Kaufabschlüsse des 4. Quartals 2007 ausgewertet. Die Auswertung der 30 Tage andauernden Cookielaufzeiten zeigt, dass nach 14 Tagen über 95% der Sales getätigt wurden. Die Kaufabschlüsse im Detail: 77% innerhalb der Session 87% innerhalb von 24 ... Mehr lesen »

33 Millionen Deutsche kaufen Online

In einer aktuellen Studie ermittelte die Uni Hohenheim in Stuttgart, dass insgesamt 33 Millionen der Deutschen online einkaufen. Davon mehr männliche als weibliche Nutzer. Zudem bestellten in den vergangenen 3 Monaten vor allem 20- bis 29-Jährige und eher Menschen mit Abitur anstatt Hauptschulabgänger. Die beliebtesten Artikel sind immer noch Bücher, CDs, DVDs und Eintrittskarten. Aber auch Flug- und Bahntickets und ... Mehr lesen »