Recap Digital MeetUp: Die Open-Data-Revolution – Neue Chancen für die Werbewirtschaft

Über 200 angemeldete Teilnehmer beim Digital MeetUp des Affiliate Conference CLUB am 30. September. Mit dem Event wurde der Affiliate-Branche erneut eine Plattform geboten, sich digital zu vernetzen und auszutauschen.

Dieser Blogartikel ist Teil des Recaps zum Affiliate Conference CLUB Digital MeetUp. Die anderen Teile findest Du hier:


In seinem Vortrag „Die Open Data Revolution – Neue Chancen für die Werbewirtschaft“ zeigt Benjamin Tauscher, Head of Commercial Development bei OptioPay, neue Potentiale für Werbetreibende, die erst durch Regulierung ermöglicht werden.

Alle Online Marketers spüren die Auswirkungen von ausbleibenden, aber absolut notwendig gewordenen Opt-Ins und trackingstörenden Gatekeepern wie Browser oder entsprechende Extensions in der Quantifizierung ihrer Werbeaktivitäten. Übergeordnet bilden laut OptioPay zwei Fragestellung das zentrale Narrativ der nahen und mittelbaren Zukunft des Performance Marketing:

  • Eindeutige Nutzeridentifikation: Sollen / müssen sich Nutzer eindeutig im Internet identifizieren oder anders ausgedrückt, darf / soll es Anonymität im digitalen Raum geben?
  • Datenhoheit – Wem gehören erhobene Daten und wer bestimmt über ihren Einsatz und Verwendung?

Zur Frage der Datenhoheit hat der Gesetzgeber auf höchster europäischer Ebene die Rechte von Nutzerinnen und Nutzern zweifelsfrei gestärkt und in geltenden Regularien festgehalten. PSD2 verpflichtet Banken standardisierte technische Schnittstellen für Dritte bereitzustellen, mit dem Ziel Verbrauchern das Bestimmungsrecht zur Weitergabe und Verwendung ihrer Daten praktisch zu ermöglichen.

Im weiteren Vortrag kommt Ben darauf zu sprechen, dass OptioPay eine Belohnungsplattform auf Basis von Bankdaten ist. Auf Grund der Bankdaten ist es OptioPay möglich, Incentive Kampagnen zu personalisieren und targetiert auszuspielen, d.h. für jede Zielgruppe die richtigen Rewards. So ist es z.B. möglich, Werbekampagnen speziell auf Neukunden auszurichten oder nur Kunden des Wettbewerbs anzusprechen, die pro Quartal min. 1.000€ beim Wettbewerb ausgeben pro Quartal.

Mit Hilfe von Bankdaten kann neben der Targetierung von Werbekampagnen auch die Erfolgsmessung von OptioPay direkt im Bankkonto der Nutzer durchgeführt werden. Sales werden so unabhängig von Medium oder Ad-Blockern und technischen Gatekeepern zweifelsfrei gemessen und quantifiziert — online, in-app und offline!

OptioPay arbeitet bereits daran auf Basis der Bankdaten Vorhersagen zu modellieren, sodass zukünftige Ausgaben bzw. Käufe prognostiziert werden können.


Diesen Vortrag kannst Du Dir im CLUB-Bereich der Affiliate Conference vollständig als Video ansehen. Die Registration ist kostenlos und dauert nur wenige Augenblicke.

PS: Nach dem MeetUp ist vor dem MeetUp. Jetzt anmelden und am 18. November 2021 dabei sein! Mehr Infos & Tickets unter https://www.affiliate-conference.de/meetup18nov/

Melanie
Melanie Stimpfle ist seit 2018 bei der Digital-Marketing-Agentur xpose360 tätig und Group-Head im Affiliate Marketing. Durch ihr Tourismusmanagement Studium und als begeisterte Backpacking-Reisende & Weltenbummlerin bringt sie ihr erlerntes Wissen vor allem bei den Kunden der Tourismus Branche der xpose360 GmbH ein.
1,264FansGefällt mir
174FollowerFolgen
134AbonnentenAbonnieren

Verwandte Artikel

Der Affiliate-Marketing dmexco Leitfaden 2022

Bereits seit über 12 Jahren berichten wir jährlich über die dmexco in Köln. Nach 2-jähriger Corona-Pause findet...

Affiliate TalkxX 39: Ein Live-Podcast von...

Die aktuelle Folge Affiliate TalkxX wurde von Tobi und Tom live auf der TactixX in München Mitte...

RECAP: Das war die TactixX 2022

Der 12. Juli 2022 stand voll und ganz im Fokus der Branchenveranstaltungen TactixX und der NetworkxX. Nahezu...

Conversion- und Traffic-Konferenz Contra vom 01....

Online Marketing ist die Basis für Erfolg. Und das wird jeder bestätigen können, der einmal vor der...