Affiliate Monatsrückblick November 2020

0
1972

Der Auftakt zum Weihnachtsgeschäft ist geschafft: der Singles Day, Black Friday und Cyber Monday sind vorbei und haben uns alle in den vergangenen Wochen auf Trab gehalten.
Weil im Aktionsfieber die ein oder andere Neuigkeit vielleicht untergegangen ist, fassen wir nochmal alle Infos aus dem November für euch zusammen.

Awin Markteinblick Haus & Garten

Wer im März und April während des ersten Lockdowns mal im Baumarkt oder im Möbelhaus war, wird es bestätigen können: der Parkplatz war überfüllt und man musste immer Schlange stehen vor dem Eingang. All die Leute, die plötzlich viel Zeit zuhause verbringen mussten, hatten beschlossen, es sich nochmal richtig schön zu machen daheim.

Den Eindruck bestätigt auch Awin im Markteinblick zu den Industrien Haus & Garten und Möbel: in beiden Industrien waren die Umsätze und die Saleszahlen in Q2 2020 deutlich höher als im Vorjahr, beide Märkte sanken über den Jahresverlauf allerdings deutlich ab. Während der Jahresverlauf bei Möbeln in 2019 relativ gleichmäßig war, nahmen die Sales 2020 ab Juni immer weiter ab.

Weitere Einblicke in die Märkte gibt es direkt bei Awin!

Netzwerk-Tool: Kampagnen in Awin

Um eigene Specials und bestimmte Kampagnen besser tracken und auswerten zu können, gibt es jetzt ein neues Tool bei Awin: mit dem Kampagnen-Parameter lassen sich Themenspecials, WKZ-Platzierungen oder andere Kampagnen genauer analysieren.

Bildquelle: Awin

Dieser Parameter (in diesem Beispiel blackfriday2020) wird automatisch an den Aktions-Deeplink angehängt.
Tätigt ein User über diesen Link einen Einkauf, wird dies von Awin erfasst und der Kampagnenparameter direkt der entsprechenden Transaktion zugeordnet.

Genauere Infos zum neuen Tool gibt es hier!

neuer BVDW-Leitfaden

Der BVDW veröffentlichte einen neuen Leitfaden mit dem Titel „Der digitale Perspektivwechsel: Rechtliche und technische Grundlagen für digitale Absatzsteuerung – eine funktionale Betrachtung“. In diesem Leitfaden kommen die Verfasser zu dem Schluss, dass die „Attribution im Affiliate Marketing durch das berechtige Interesse der Beteiligten – sowohl des Werbetreibeneden, als auch des Publishers – gerechtfertigt werden kann.“

Wir empfehlen dazu die aktuelle Folge des Affiliate TalkxX Podcasts mit André Kögler und die Zusammenfassung auf unserem Blog.

Auswertung Singles Day

Der Singles Day macht der Auftakt der verkaufsstarken Tage im November. Tradedoubler und Awin haben schon erste Auswertungen zu den erreichten Zahlen veröffentlicht:

Tradedoubler sieht den stärksten Zuwachs im DACH-Bereich in allen „Lockdown“-relevanten Bereichen, also Essen & Trinken, Gaming, Health & Beauty und Sport & Erholung. In diesen Bereichen stieg der durchschnittliche Warenkorb um bis zu 732 % an im Vergleich zu letztem Jahr.
Die Auswertung von Awin hat einen etwas anderen Aufbau, die Grundaussagen sind hier: klares, aber etwas kleineres Wachstum des Umsatzes und der Saleszahlen im Vergleich zum Vorjahr, niedrigere Warenkörbe im Vergleich zu Vorjahren und steigende Sales über Mobile Devices.

Bildquelle: Awin

Weitere Infos, wie Top Industrien und Top Publisher Verticals gibt es im Beitrag von Awin! In den kommenden Tagen / Wochen wird es auch eine Auswertung zu Black Friday und der Black Week geben. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Wir hoffen, wir konnten euch in diesem Rückblick eine gute Zusammenfassung des letzten Monats geben! Wir sind gespannt, welche Entwicklungen und Neuigkeiten der Dezember mit sich bringen wird!